04.02.11 22:05 Uhr
 229
 

Fußball: Bundestrainer Joachim Löw nominiert fünf Spieler von Borussia Dortmund

Am 9. Februar findet in Dortmund ein Fußball-Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Italien statt.

Bundestrainer Joachim Löw hat für diese Partie fünf Spieler von Borussia Dortmund (Mats Hummels, Marcel Schmelzer, Sven Bender, Mario Götze und Kevin Großkreutz), dem derzeitigen Tabellenführer der Bundesliga, nominiert.

Zum ersten Mal wurde damit Sven Bender (21 Jahre) in die Nationalmannschaft berufen. "Er ist ein Spieler, der unglaublich viele Zweikämpfe gewinnt, der aggressiv auftritt", so Löw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spieler, Borussia Dortmund, Joachim Löw, Bundestrainer
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2011 13:28 Uhr von HBeene
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig so die haben ja keine Doppel- oder Dreifachbelastung!

Die Bayernspieler könnte er dann ja zu Hause lassen! Selbst Schalke hat bis zum DFB-Pokal Halbfinale noch ne 3fach Belastung!

Für dieses sinnlose Spiel könnte er ja mal die Jugend bringen, aber bin mir sicher das Poldi, Schweini, Klose und der Rest der "Alten Leute" gesetzt sind...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?