04.02.11 16:20 Uhr
 1.383
 

Aktivisten kidnappen Ronald McDonald und wollen das Maskottchen töten

Finnische Aktivisten der Gruppe "Food Liberation Army (FLA)" haben die Werbefigur Ronald McDonald entführt und drohen damit, ihn zu töten, sollte McDonald´s nicht auf ihre Forderungen eingehen.

Auf ihrer Webpage soll der Fast-Food-Konzern acht konkrete Frage zum Thema Lebensmittelqualität bei McDonald´s beantworten, denn aus lauter "Gier und Gleichgültigkeit (sind) die Burger ungenießbar geworden."

Das Ultimatum läuft bis 11. Februar. Von McDonald´s ist noch keine Stellungnahme zu der Aktion bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Entführung, Finnland, Aktivist, Maskottchen, Ronald McDonald