04.02.11 15:47 Uhr
 123
 

Fußball: Franck Ribéry nicht fürs Länderspiel gegen Brasilien nominiert

Nationalcoach Laurent Blanc hat für das Freundschaftsspiel gegen Brasilien die WM-Rebellen Franck Ribéry und Patrice Evra nicht berücksichtigt.

Da Franck Ribéry verletzt ist, war eine Nominierung sowieso nicht wahrscheinlich. Aber dass Patrice Evra, der zur Zeit bei Manchester United Topleistungen bringt, nicht berücksichtigt wurde, wirft Fragen auf.

Auch Jeremy Toulalan, der ebenfalls wegen der Querelen bei der WM in Südafrika intern suspendiert wurde, ist nicht nominiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Brasilien, Franck Ribéry, Länderspiel, Laurent Blanc
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?