04.02.11 14:55 Uhr
 3.258
 

Sportstream-Seite "ATDHE.net" von US-Behörden geschlossen (Update)

Die Webseite "ATDHE.net", die auf Online-Übertragungen von Sportereignissen verlinkte, wurde vom US-Justizministerium, der US-Heimatschutzbehörde und einer Behörde zur Bekämpfung von Urheberrechtsverletzungen gepfändet.

Die offiziellen Stellen begründet diesen Schritt mit Verletzungen gegen das Urheberrecht, die nach Meinung der Behörden mit der Verbreitung der Streams begangen wurden.

Die Macher von "ATDHE.net" haben allerdings bereits eine neue Website eingerichtet und den Link über den Kurznachrichten-Dienst Twitter verbreitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DonDan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Sport, Seite, Website, Stream
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
Tod am Set: Schauspieler erschossen
Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 17:34 Uhr von Artaxx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Link: Kann mal jemand den neuen Link posten ? Die Seite war nämlich schon praktisch. Gerad wenn man im Ausland ist, so wie ich letztes Jahr. Konnte dadurch wenigstens die Spiele der WM mit deutschen Kommentaren hören/sehen. In dem Land in dem ich mich aufhielt war das die einzigste Möglichkeit da aufgrund mancher tollen Gesetze in der EU keine Möglichkeit bestand den Stream über legale deutsche Seiten zu bekommen.
Kommentar ansehen
23.07.2011 12:18 Uhr von michael.reise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?