04.02.11 09:17 Uhr
 8.881
 

Deggendorf: 20-jähriger Jugendlicher ermordet seine Freundin und verbrennt sie

Wahrscheinlich wegen eines Liebesdramas musste jetzt im niederbayerischem Deggendorf eine 18-jährige Jugendliche sterben. Nachbarn hörten aus einem Einfamilienhaus am Mittwochmorgen laute Schreie. Danach stieg aus dem Haus Rauch auf, später gab es einen Knall.

Die herbeigerufene Feuerwehr machte bei den Löscharbeiten dann einen grausigen Fund. Es war die total verkohlte Leiche des 18-jährigen Mädchens. Sie wurde ermordet. Der 20-jährige Täter fiel später blutverschmiert einem Passanten in der Stadt auf, der dies auch der Polizei meldete.

Nachdem die Leiche in dem Haus gefunden wurde, löste Die Polizei eine Großfahndung aus. Der 20-Jährige konnte so auch schnell verhaftet werden. Er gab die Tat zu. Vor dem Haus wurde ein Auto entdeckt, welches wohl dem Täter gehört. In dem Pkw wurden Kanister gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mord, Brand, Feuer, Jugendlicher
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2011 09:37 Uhr von capgeti
 
+48 | -5
 
ANZEIGEN
ich bin auch 20 jahre....hätte ich auch eine freundin... Ich könnt mir das nie vorstellen sowas zu machen.

Wie kann man nur so krank sein? Zum glück läuft der ni mehr draußen rum.

Wenn er sie geliebt hätte, dann hätte er sich mit verbrennen sollen.
Kommentar ansehen
04.02.2011 09:51 Uhr von realCaleb
 
+28 | -33
 
ANZEIGEN
wer weiß was dort geschehen ist. wie wir alle wissen können frauen gnadenlos sein. damit will ich die tat natürlich nicht beschönigen. aber wir wissen:

frauen und insbesondere mädels sind gnadenlos.

der täter wird hoffentlich ordentlich bestraft.
Kommentar ansehen
04.02.2011 09:52 Uhr von daiakuma
 
+9 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:09 Uhr von CoffeMaker
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
"frauen und insbesondere mädels sind gnadenlos."

Auf jeden Fall.
Als ich noch so 18-19 war hat mir auch meine damalige Freundin mit einem Grinsen im Gesicht gesagt das sie fremd gegangen ist. Da nicht auszuflippen und mit ihrem Gesicht die Treppenhausstufen zu bohnern fiel da ganz schön schwer. Aber schließlich siegt doch die Vernunft, zumal es ja Weiber wie Sand am Meer gibt die auf einem warten :)

Bei manchen setzt da eben der Verstand aus und das Tier kommt raus...... ist traurig, aber sowas wird es immer geben.

Die Liebe und der Suff
regen den Menschen uff.

[ nachträglich editiert von CoffeMaker ]
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:13 Uhr von Ganker
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Wer weiß schon: genau was dort vorgefallen ist. Auf jedenfall geschehen gerade durch die Liebe sehr viele Verbrechen, bzw auch Morde.
So etwas ist immer grausam, und ich kann es nicht nachvollziehen wie man seiner Freundin so etwas antun kann.

Vll "ist sie einfach nur Fremdgegangen", und dadurch hat er so rot gesehen dass es seiner Meinung nach der einzige "Ausweg" war :/
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:16 Uhr von CoffeMaker
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
"sie ihn betrogen hat, sieht die Sache schon ganz anders aus. Dann hat das Mädel leider es verdient. "

Na na na, der Koran ist nicht fair. Und interpretiert wird auch auch noch so wie man es will.

Ich sage mal Gerechtigkeit würde bedeuten "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Was heißt das die Strafe im Verhältnis der Tat sein muss.

Den Tod hat keiner verdient wegen solcher Kleinigkeiten.
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:18 Uhr von BurnedSkin
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
@ Funk-a-Tronic: "Wenn sie ihn betrogen hat, sieht die Sache schon ganz anders aus. Dann hat das Mädel leider es verdient."

Ich hoffe sehr für Dich, dass das ironisch gemeint ist. Falls Du das ernst meinst: Schwachsinn.
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:18 Uhr von -Unreal-
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Funk: <<sie ihn betrogen hat, sieht die Sache schon ganz anders aus. Dann hat das Mädel leider es verdient. >>

Warst Du bisher immer treu?

Aber Du scheinst ein ernsthaftes Problem zu haben - sowas wie Du darf frei rumlaufen?...

@Coffeemaker...bei Dir setzt der Verstand aber schön öfter aus, oder? Kleiner Prolet...

@daiakuma: Da ist er wieder...der obligatorische "Todesstrafe her" Foren-Idiot.

Klar, Todesstrafe macht alles besser, schreckt ab...etc pp...

Bin erstaunt mit wie wenig Intellekt manche User hier anscheinend lebensfähig sind.

Wie zum Teufel kommen hier Leute nun auf den Koran????

"sie ihn betrogen hat, sieht die Sache schon ganz anders aus. Dann hat das Mädel leider es verdient. "

Na na na, der Koran ist nicht fair. Und interpretiert wird auch auch noch so wie man es will.

"Ich sage mal Gerechtigkeit würde bedeuten "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Was heißt das die Strafe im Verhältnis der Tat sein muss."

Auge um Auge...da jammert einer gegen den Koran und erwähnt dabei das alte Testament...*facepalm*

Wart Ihr gestern alle saufen, oder wie kommen solch imbezile Aussagen zustande?



[ nachträglich editiert von -Unreal- ]
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:23 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@-Unreal-: "@Coffeemaker...bei Dir setzt der Verstand aber schön öfter aus, oder? Kleiner Prolet..."

Wenn du schon rum meckerst weil dir was nicht passt dann schreibe den Gurnd und warum was nicht passt und nicht nur "Äh bist du blöd". Das ist Kindergartenniveau. Ich denke mal dir hat der Satz mit dem Koran nicht gefallen richtig?

Kleiner Penner.....
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:30 Uhr von .artig
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach nur krank!
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:50 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Wie zum Teufel kommen hier Leute nun auf den Koran????"

Vielleicht weils da in einer komischen Form geschrieben ist die viel Platz für Interpretationen hat?

"Auge um Auge...da jammert einer gegen den Koran und erwähnt dabei das alte Testament...*facepalm*"

Hat mit dem alten Testament wenig zu tun, selbst Atheisten kennen diesen Spruch, wie ich schon schrieb, es zeigt nur das Strafe zum Verhältnis der Straftat stehen sollte (wobei ich die Todesstrafe nicht gerade befürworte, weil das eine Rechtsfrage ist).
Kommentar ansehen
04.02.2011 11:04 Uhr von mucknog
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Ehernmord in Niederbayern So weit sind wir schon gekommen!
Kommentar ansehen
04.02.2011 11:07 Uhr von local
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
aha: Ich würd grob tippen dass 50% der Leute fähig sind sowas zu tun, wenn die Freundin nur das "richtige" anstellt. Unsere Welt ist sowieso so krank und solche News machen es doch vor!

Muss nur eins zum anderen kommen...dann geht das schon. Krank ist es trotzdem. crasse welt
Kommentar ansehen
04.02.2011 11:26 Uhr von XvT0x
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
lol: wär das in der türkei passiert wären hier wieder 23698723986 kommentare à la "ehrenmord / zurückgebliebene türken / und sowas will in die EU /..."

ich wette 5€ auf mindestens 20 minusse ;-)
Kommentar ansehen
04.02.2011 11:27 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wie kann man eigentlich wegen liebe morden/töten? ist mir zu hoch. niederes pack!
Kommentar ansehen
04.02.2011 12:02 Uhr von Atropine
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: jeder bekommen würde, was er verdient, würde es sehr düster werden, auf dem Planeten. Daher sollten sich die ganzen Trolle, die meinen, dass das Mädchen selber schuld ist, an die eigene Nase fassen
Kommentar ansehen
04.02.2011 13:03 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@XvT0x: Ja, ist schon schwer der Unterschied zwischen Ehrenmord und so einem Tötungsdelikt. Schließlich ist das Ergebnis das gleiche...
Manche verstehen auch den Unterschied zwischen Totschlag und Mord nicht.

Offensichtlich hat er sie nicht zusammen mit 5 Verwandten in einer geplanten Aktion ermordet. Nachdem er offensichtlich verwirrt und blutbeschmiert rumgelaufen ist, würde ich fast auf eine Tat im Affekt tippen. Bei einem Ehrenmord dauert es immer etwas, bis das "Urteil" im Familienrat gefällt und die Ausführenden bestimmt sind...

Aber das sind natürlich nur pauschale Vorurteile. ;-)

Übrigens: Ein Plus von mir...

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
04.02.2011 14:23 Uhr von minismartie
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@XvT0x: Verloren.... Bankdaten lass ich dir zukommen.

__

Zur News:

Einfach nur krass sowas zu lesen. Mehr kann man dazu nicht sagen. Bei manchen Straftaten bin ich ganz froh, nicht richten zu müssen. Ich wüsste nicht, was ich mit so jemandem anstellen würde. Mit 20 schon vor einer jahrelangen Haftstrafe zu stehen ist ein hartes Stück, aber bei manchen Leuten muss man einfach denken: "Wie bescheuert und krank muss man sein, dass man sein Leben so verspielt!"...

Mal im Ernst, es gibt "gnadenlose" Frauen, aber gerade DIE Frau, die fremdgeht und euch das grinsend ins Gesicht sagt, die (nach Meinung mancher hier) den Tod in der Form verdient hat setzt ihr SO weit hoch in eurer Rangliste, dass ihr euch die Hände an ihr so schmutzig macht, dass ihr des Lebens nicht mehr froh werdet. Das ist Dummheit und kommt, gottseidank nicht sehr oft, aber um nicht aufzufallen zu oft vor.

imho
Kommentar ansehen
04.02.2011 14:41 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
man greift sich immer den kerl und nie die frau was erzählen manche hier für ein müll das gibt es schon wieder gar nich ... bei sowas steht man nachts vor der tür bei dem besagten typen total betrunken das volle programm , und dann schlägt man sich und nach ner woche is das für jeden auch irgendwie ok und die sache is erledigt mein gott junge wie scheiße bist du eigentlich

ach und das ding hier mit den gnadenlosen frauen ...leute ihr seid echt arm so reden doch nur loser , es gibt gnadenlose frauen die euch "wir bemitleiden eure emotionen und euer ego mal eben" betrügen und es gibt gnadenlose kerle die ihre frauen verprügeln bis die sich bekotzen und sie dann vergewaltigen und die frauen danach zuhause einschließen weil sie seit ihrer kindheit ne psychomacke haben die sie an schwachen persönlichkeiten ausleben.... also was ich damit sagen will eure verkackten pubertäteren pseudo-beziehungen interessieren niemand das is einfach krank was der getan hat und es wär in jeder religion und in jedem land ne heftige sache egal was ihr euch einbildet oder nen paar fanatische spinner so treiben

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
04.02.2011 14:48 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er wird eh sicherheitsverwahrung kriegen aber ich hoffe das die realität in schnell einholt,und er dazu kommt mit menschen zu reden die ihm erklären wieso das nich ok war...und dann von mir aus auch psychologen irgendwann

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
04.02.2011 15:25 Uhr von Kampfguppy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da ich aus der Nähe Deggendorf komme, kann ich vllt n bischen was dazu sagen.
Das war kein Ehrenmord oder so.
Der Täter hat die wohl immer mehr unterdrückt, und am Ende sollte das Mädel nich mehr ins Internet gehen, sich nich mehr mit Freunden treffen, und am Ende auch nich mehr ihre Familie sehen.
Daraufhin hat sie sich lette Woche von ihm getrennt.
Das war wohl das ausschlaggebende, und der Typ ist durchgedreht (wobei der sicher schon vorher durchgedreht war)
Kommentar ansehen
04.02.2011 16:42 Uhr von XvT0x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@minismartie: ich warte noch auf die daten :-)
Kommentar ansehen
04.02.2011 17:09 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, 20 Jahre alt, männlich. Also mitten in der Pubertät. Ich trau dieser Zeit eine Menge zu, auch sowas. Kommt immer drauf an, wie sehr man geliebt wird und damit meine ich die allgemeine Liebe, die Empathie, Nähe, Verwandtschaftswärme.
Ist diese Grundliebe nicht vorhanden, stürzen wir in das tiefste Loch von allen. Das ist meine Meinung.
Und solange die Menschen sich nicht gegenseitig ehren, achten und lieben werde ich bis zum Ende meines Lebens diese Niederträchtigkeiten auf ShortNews lesen :(
Kommentar ansehen
04.02.2011 17:16 Uhr von chewy2k
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
wo bleiben denn heute die: "südländer raus" sprüche?

ach ne, war ein deutschländer würstchen. siehe da, schon gibt es verständnis für die tat.
lachhaft.
Kommentar ansehen
04.02.2011 21:48 Uhr von Mankerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine schreckliche, unfassbare Tat.

Es ist egal, woher der Täter kam.

Deutsche Täter konsequent in den Knast, und zwar lange.
Ausländische Täter konsequent abschieben.

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?