03.02.11 21:05 Uhr
 276
 

Fußball/HSV: Die DFL bleibt hart - kein Wechsel von Eric-Maxim Choupo-Moting

Am Montag war der Wechsel von HSV Stürmer Eric-Maxim Choupo-Moting zum Ligakonkurrenten 1. FC Köln wegen eines kaputten Faxgerätes und der dadurch verursachten Fristüberschreitung gescheitert.

Nun hoffte man bei den beiden Klubs, das sich die DFL vielleicht kulant zeigt und dem Wechsel trotzt Fristüberschreitung noch zustimmt. Doch die DFL bleibt hart. Es wird keinen Wechsel des HSV Angreifers nach Köln geben.

"Die im Ligastatut festgelegten Fristen sind für alle Klubs verbindlich und dienen der ordnungsgemäßen Durchführung des Spielbetriebs und dem Schutz der Integrität des Wettbewerbs", begründete die DFL ihre Entscheidung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Wechsel, 1. FC Köln, DFL
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2011 22:24 Uhr von aawalex01
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Naja ich finde es ein wenig lächerlich.Ein Faxgerät ist nunmal Technik und auch diese kann versagen.Liebe Kölner wendet euch an die FIFA die haben mehr zu sagen als die DFL.
Kommentar ansehen
03.02.2011 23:35 Uhr von FCS1903
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Finde ich absolut okay die Entscheidung. Beide Vereinen hatten einen ganzen Monat lang Zeit. Wenn man es dann eben auf den letzten Drücker versucht und es klappt nicht hat man eben Pech gehabt.
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:11 Uhr von Hubeydubey
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@aavalex: Naja Technik hin oder her.

Wenn man das Fax erst um 17:49 abschickt und um 18:00 Schicht im Schacht ist, dann ist man einfach selber Schuld und hat es nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
04.02.2011 15:29 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo war jetzt das FAX kaputt? Bei HSV, bei Köln oder beim DFB? (wobei es bestimmt Nebengeschäfte mit Fax gibt)

Aber wenn das von der Spieltagsanalyse stimmt mit, der Spieler muß bis 18 Uhr auf der Transferliste stehen...den Rest kann man bis 24 Uhr machen!

Ja dann DARF dieser Wechsel nicht stattfinden! Dummheit muß halt bestraft werden!

[ nachträglich editiert von HBeene ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?