03.02.11 18:25 Uhr
 9.832
 

"Die Simpsons": McBain-Ausschnitte ergeben eigenen Film

Die Homepage "Collegehumor.com" hat aus sämtlichen Szenen der "Simpsons"-Figur McBain einen eigenständigen Kurzfilm zusammengefügt.

Die Figur McBain ist in der Comicserie als Parodie auf Actionstar Arnold Schwarzenegger angelegt und heißt mit bürgerlichem Namen Rainier Wolfcastle.

Obwohl McBain in den "Simpsons" eher wortkarg daherkommt, ergibt der Kurzfilm Sinn und ist witzig gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Die Simpsons, Ausschnitt
Quelle: www.filmstarts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde
Kevin Curran, Produzent und Autor für "Die Simpsons", gestorben
"Die Simpsons" sprechen sich in neuem Clip deutlich gegen Donald Trump aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2011 19:08 Uhr von Mecando
 
+29 | -17
 
ANZEIGEN
Naja So lustig der Kurzfilm auch ist, die News hier bekommt von mir ein - aufgrund des reißerischen Titels.

Bei diesem Newstitel könnte man annehmen, die Macher von den Simpsons haben in der Serie mit Hilfe der vielen McBain-Ausschnitte einen Film versteckt.
Und das ist es eben nicht, schade.
Kommentar ansehen
03.02.2011 19:41 Uhr von BK
 
+9 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.02.2011 19:59 Uhr von Nickman_83
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ähm mecando hab mir gerade den film angeschaut und ich bin der meinung, dass die sequenzen einen plott hatten.
also eigentlich muss ich dir damit widersprechen, es fehlen zwar ein paar sauber "schnitte" aber eine storyline ist dabei zu erkennen, wie ich finde.
mcbain sagt der "bibel" des polizeidienstes ab und sein partner wird erschossen, worauf ihn dieser den namen des oberbosses nennt, den er darauf verfolgt. erst bei dem drogentreff aus der eisstatue (wo er versagt) und anschließend im "nakatomi palace" beim meeting wo er ihn platt macht.
Kommentar ansehen
03.02.2011 20:14 Uhr von dr.b
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Ob der Newstitel entäuscht mag auch an einer, sorry, etwas naiven Erwartungshaltung liegen.....und übrigens...den Weihnachtsmann gibt es auch nicht....ich weiß ist hart.
Kommentar ansehen
03.02.2011 20:21 Uhr von Showtime85
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.02.2011 20:35 Uhr von muhkuh27
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN