03.02.11 17:55 Uhr
 684
 

Fußball/FC Bayern: Hat Franck Ribéry doch eine Ausstiegsklausel?

Bei Bayern München kehrt einfach keine Ruhe ein. Von der Tabellenspitze ist der Klub 14 Punkte entfernt, dann die Reibereien zwischen der Klub-Führung und der sportlichen Leitung und nun kommen Gerüchte auf, dass Ribéry doch eine Ausstiegsklausel besitzt.

Der Franzose hatte erst im vergangenem Mai seinen Vertrag verlängert und der Verein hat immer behauptet, dass es so eine Klausel nicht gibt. Doch nun berichtet der "Kicker", dass Ribéry gehen kann, wenn ein Verein 50 Millionen Euro auf den Tisch legt.

Bayern München hat auf den Bericht in dem Sportmagazin sofort reagiert und diese Behauptung als falsch bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Vertrag, Franck Ribéry
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2011 18:41 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
also: für 50mio sollten sie ribery verkaufen.
Kommentar ansehen
03.02.2011 20:47 Uhr von HBeene
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Leider ist er nicht mehr soviel wert Bisher hat er nach Verlängerung glaube ich noch wirklich nix großartiges gezeigt...aber die wichtigen Spiele kommen ja noch!
Kommentar ansehen
03.02.2011 21:21 Uhr von kenjii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sau dämliche Überschrift: wenn doch im letzten Satz noch extra gesagt wird dass Bayern klipp und klar sagt dass es diese Klausel nicht gibt.
Kommentar ansehen
03.02.2011 22:27 Uhr von aawalex01
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@HBeene: Wie soll er auch was großartiges zeigen,wenn er verletzt ist.Er musste fast die gesamte letzte Saison aussetzen.Man Man Man nur möchtegern Fussballkenner hier.
Kommentar ansehen
04.02.2011 09:43 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
50 Mio? Falls es sowas gibt, ist die Summe min. bei 60-70 Mio. und nicht erst zu nehmen...
Kommentar ansehen
04.02.2011 10:16 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aawalex01: Ist nur verletzt...und deshalb kann er auch keine Leistung bringen! Mal vorher nachdenken...oder muß ich jeden logischen Gedanken dazuschreiben?

Noch ein Grund mehr ihn schon verkauft zu haben...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?