03.02.11 17:44 Uhr
 130
 

Tierforschung: Auch unter Papageien gibt es "Linkshänder"

Australische Forscher haben herausgefunden, dass auch Papageien eine Körperhälfte der anderen bevorzugen. Genauso wie es bei den Menschen Links- und Rechtshänder gäbe, sei es auch bei Tieren.

Papageien haben sich dabei als "Links- oder Rechtsfüßer" herausgestellt. Manche nehmen immer ihren linken, andere immer ihren rechten Fuß zur Hilfe.

In der Studie wurden rund 320 Papageien von 16 unterschiedlichen australischen Arten untersucht.