03.02.11 14:47 Uhr
 499
 

Relaunch: Deichmann entfernt Schuh aus Logo

Der Schuhhändler Deichmann hat zum neuen Jahr auch ein neues Logo präsentiert und das alte aufgeräumt.

Im Zuge dessen wurde der Schuh aus dem alten Logo entfernt, das seit 1933 im Dienste der Firma stand.

"Mit dem neuen Logo unterstreicht DEICHMANN seinen modischen, lifestyle-orientierten Auftritt, ohne den Wiedererkennungswert aufzugeben", so Heinrich Deichmann in einer Presseerklärung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Firma, Schuh, Logo, Relaunch, Deichmann
Quelle: www.designtagebuch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2011 15:07 Uhr von einsprucheuerehren
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Mit dem neuen Logo unterstreicht DEICHMANN seinen modischen, lifestyle-orientierten Auftritt (...)"

Ja ne, is klar.
Kommentar ansehen
03.02.2011 17:01 Uhr von Copak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist mir noch nie aufgefallen dass da ein Schuh im Logo ist^^
Kommentar ansehen
03.02.2011 21:53 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Heinrich Deichmann: Diese innovative Maßnahme grenzt ja schon fast an Genialität !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?