03.02.11 12:14 Uhr
 1.440
 

Ladelund: Unbekannter lockt Sechsjährige auf einen Friedhof und missbraucht sie

Ein unbekannter junger Mann hat am Dienstagabend in Ladelund (Kreis Nordfriesland) eine Sechsjährige auf der Dorfstraße angesprochen und sie dann auf den Friedhof des Ortes gelockt.

Nach Angaben der Polizei habe der Mann das Mädchen dort unsittlich berührt. Danach verließ er den Friedhof zu Fuß.

Nachdem der Missbrauch an dem Mädchen bekannt geworden ist, hat die Polizei eine Fahndung eingeleitet, die bis jetzt aber erfolglos verlief. Die Polizei bittet nun eventuelle Zeugen um Mithilfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Missbrauch, Fahndung, Friedhof, Unbekannter
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2011 12:29 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
Und wo bitte: waren die Eltern der 6-Jährigen..?
Kommentar ansehen
03.02.2011 13:13 Uhr von wankyshitdemon
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Wer lesen kann ist klar im vorteil: NORDfriesland, nicht OSTfriesland ...und nein wir nageln nicht alles was uns vor die Füße kommt. Wie ich trolle hasse ...
Kommentar ansehen
03.02.2011 13:36 Uhr von PeterLustig2009
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@asi-toni: Also dass ist diesmal doch offensichtlich.

1. Du sprichst von nageln was bedeutet sie wäre vergewaltigt worden
2. Die News als auch die Quelle sagen dass es sich um sexuelle Nötigung handelt

Und dann die Aussage die Ostfriesen (meintest wohl Nordfriesen) nageln alles. Sorry da leigt die Vermutung des Trollens schon sehr nahe
Kommentar ansehen
03.02.2011 13:40 Uhr von Drenica08
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
schwanz ab: .
Kommentar ansehen
03.02.2011 13:42 Uhr von spencinator78
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
warum: gibts für die Frage nach den Eltern soviel Minus? Zeigt wieviel Kleingeister hier unterwegs sind. Die Frage nach den Eltern is absolut berechtigt. Was bitte macht ne 6jährige abends allein draussen? Es is Anfang Februar, da wirds halb sechs dunkel. Da sollte man wohl mal mehr als nur ein Auge auf die Eltern werfen, Stichwort Aufsichtspflicht.

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
03.02.2011 13:51 Uhr von Wurst_afg
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
keine Frage wer sich an Kindern vergeht gehört erschossen, aber hat er sie nu "unsittlich berührt" oder wirklich missbraucht so wie man das leider oft liest?

ich finde da ist ein Unterschied, aber pervers ist es trotzdem.

Edit: in der Quelle steht doch nichts von "Missbrauch"!!
@ Autor, hauptsache ne geile Überschrift, ne?

[ nachträglich editiert von Wurst_afg ]
Kommentar ansehen
03.02.2011 14:16 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@spencinator: Wir auf dem Dorf leben noch ein wenig weltoffener :)

Da darf man sein Kind um 17:00 noch auf der Straße spielen lassen und ist auch nicht 24/7 bei dem Kind in Sorge ein Sexualstraftäter oder Mörder ist grad unterwegs. Auf dem Dorf darf das Kind seine Kindheit zum Glück noch sorgenfrei verbringen. Und wer Ladelund kennt weiß, das ist nicht groß, da passiert eigentlich nicht viel

Hier wieder nach Aufsichtspflicht zu schreien halte ich für fehl am Platz
Kommentar ansehen
03.02.2011 14:16 Uhr von Revej
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon schwer: Ostfriesland von Nordfriesland auseinanderzuhalten, wobei sie in verschiedenen Bundesländern liegen ... bei Ostfriesland und Friesland hätte ich es ja noch verstanden...
Der asi-toni halt.
Kommentar ansehen
04.02.2011 15:09 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dringenst suchen und: zu einer psychichen behandlung zwingen...mehr wird leider nich möglich sein vorerst..... aber ich seh da ne starke gefahr das jemand mit ner neigung gemerkt hat wie einfach es wäre davon zu kommen auch wenn er mehr macht als sie nur unsittlich zu berühren...da hätte auch mehr passieren können sie hatte glück

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?