02.02.11 14:00 Uhr
 967
 

Schwuler 13-Jähriger bedankte sich bei Ricky Martin

Im vergangenen Jahr hatte sich der Sänger Ricky Martin ("Livin´ La Vida Loca") als homosexuell geoutet.

Martin wollte damit dafür sorgen, dass schwule Männer sich zu ihrer Homosexualität bekennen. Für den Sängern unerwartet, zeigen sich jetzt auch Teenager offen als schwul.

Gegenüber dem Magazin "Parade" erklärte Martin: "Ich war letztens in einem Laden und da kam dieser 13-jährige Junge auf mich zu und meinte: ´Ricky, du und ich wir haben was gemeinsam. Du stehst auf Jungs und ich auch. Und das ist meine Mutter, für die ist das total in Ordnung.´"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Homosexualität, Dank, Schwuler, Ricky Martin
Quelle: web.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2011 14:53 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Freut mich für den Jungen. Gut, dass es solche Vorbilder gibt! Die verhelfen den jungen Leuten zu dem Selbstbewusstsein, das sie dringend brauchen, um mit der eigenen sexuellen Neigung vor sich und vor anderen selbstverständlich umzugehen.

Danke, Ricky Martin !
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:53 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Freut mich für den Jungen. Gut, dass es solche Vorbilder gibt! Die verhelfen den jungen Leuten zu dem Selbstbewusstsein, das sie dringend brauchen, um mit der eigenen sexuellen Neigung vor sich und vor anderen selbstverständlich umzugehen.

Danke, Ricky Martin !
Kommentar ansehen
02.02.2011 19:09 Uhr von CroNeo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Homosexuell? Ich dachte er hätte sich zur Bisexualität bekannt.
Kommentar ansehen
02.02.2011 19:19 Uhr von litb
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
News? Ihren Reporter-Eifer in allen Ehren, aber eine News ist das nicht wert...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?