02.02.11 13:43 Uhr
 377
 

Gina-Lisa Lohfink wirbt für das Browsergame "War 2 Glory"

Gina-Lisa Lohfink erfreut sich auch nach ihrem Auftritt der Castingshow "Germany´s Next Topmodel" einer gewissen Popularität. Dieser Popularität ist es wohl zu verdanken, dass die 24-Jährige einen Werbedeal mit dem Publisher Just A Game einsacken konnte.

Das ehemalige Model soll in einer Kampagne für das Strategiespiel "War 2 Glory" werben. Teil dieser Kampagne ist ein Pin-Up-Kalender, in dem auch das Model zu sehen sein wird. Außerdem soll Gina-Lisa die Patenschaft für die Foto-Community übernehmen.

In dem Browsergame "War 2 Glory" geht es darum, eine schlagkräftige Armee aufzubauen, um den Gegner damit zu besiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Gina-Lisa Lohfink, Browsergame, Pin-up
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Gina-Lisa Lohfink offenbar wieder in fester Beziehung
Bizarre Beerdigungsshow: Gina-Lisa Lohfink begräbt ihre Privatsphäre
Model Gina-Lisa Lohfink gesteht Selbstmordgedanken nach Schuldspruch ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Gina-Lisa Lohfink offenbar wieder in fester Beziehung
Bizarre Beerdigungsshow: Gina-Lisa Lohfink begräbt ihre Privatsphäre
Model Gina-Lisa Lohfink gesteht Selbstmordgedanken nach Schuldspruch ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?