02.02.11 13:43 Uhr
 1.160
 

Fesselspiele und Gummipuppen-Sex: Neues Rihanna-Musikvideo im Internet

Ein neues Rihanna-Video, das auf deutschen Portalen gesperrt ist, dürfte auch hierzulande für Aufsehen Sorgen: Nachdem unlängst Nacktfotos im Web vom 22-jährigen Popstar aufgetaucht waren (Shortnews berichtete), zeigt sie sich nun freiwillig obszön.

Der Clip zur Single "S&M" präsentiert etwa Oralsex-Andeutungen mit einer Gummipuppe, eine von Männern umringte Rihanna, sowie die 22-Jährige, wie sie sich am Boden gefesselt windet.

In Deutschland, etwa bei YouTube, ist noch eine andere Single aktuell, daher ist der Clip derzeit nur bei einigen Portalen zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Sex, Video, Foto, Rihanna
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Täter: Kleines Mädchen entführt, vergewaltigt und erdrosselt
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?