02.02.11 13:31 Uhr
 14.019
 

Schweiz: Stewardess verkraftet Trennung nicht und rächt sich am Ex-Freund

Eine Trennung ist immer unschön. So dachte wohl auch eine Stewardess, als ihr Freund nach 15 Jahren die Beziehung beendete und schritt zur Tat. Über ein offenes Fenster verschaffte sie sich Zugang zur Wohnung des Ex-Freundes.

Sie zerschnitt sein Handy-Headset, riss die Blumen auf dem Balkon aus dem Topf und stattete seine Kleidung mit Brandlöchern aus. Dafür musste sie sich nun vor Gericht verantworten. Wie sich jetzt herausstellte, nicht zum ersten Mal. Sie ist bereits wegen Tierquälerei und Brandstiftung vorbestraft.

Schon in einer früheren Beziehung, welche ebenfalls scheiterte, musste sie sich vor Gericht verantworten. Beim damaligen Ex-Freund zündete sie dessen komplettes Terrarium mit Schlangen an. Ihr droht jetzt eine Strafe von fast 20.000 Franken. Das Urteil wird demnächst verkündet.


WebReporter: Kosh67
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Freund, Trennung, Sachbeschädigung, Stewardess
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2011 13:56 Uhr von W4rh3ad
 
+89 | -5
 
ANZEIGEN
Wen interessierts dass sie eine Stewardess ist?
Kommentar ansehen
02.02.2011 13:58 Uhr von BigNose82
 
+21 | -10
 
ANZEIGEN
Bei den waghalsigen Rachetatbeständen: fällt mir nur der Spruch ein: "...wenn du mich weiter ärgerst, sag ich meinen Brüdern bescheid und dann machen wir den Kies bei euch in der Einfahrt durcheinander"
Kommentar ansehen
02.02.2011 13:59 Uhr von cikko
 
+33 | -5
 
ANZEIGEN
ich weiß ja nicht wie es euch gehen würde.
aber ich hätte ein mulmiges gefühl wenn so jemand meine flugbegleiterin wäre...
1. sie ist vorbestraft
2. sie bricht ein
3. vandaliert
4. brandstiftung und tierquälerei
wer weiß was als nächstes kommt

sind genug gründe sie nicht mehr zu wollen...
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:00 Uhr von martin@pc
 
+8 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:08 Uhr von Atropine
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Wer: mit so einer Frau zusammen ist, hat doch *verkackt*, sozusagen.

Aber dass die sich an den Tieren ihrer Liebhaber vergeht, ist absolut inakzeptabel, denn die Schlangen oder (Haus-)Tiere allgemein können nichts dafür, was die Menschen (Besitzer) verbocken -.-
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:10 Uhr von exekutive
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: ziehmlich "heiße" braut...

ihr nächster freund sollte auf jedenfall ein feuerwehrmann sein...
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:33 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ist die vielleicht mit Rose von Two and a Half Men verwandt?
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:41 Uhr von Der_Krieger
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
wayne juckts? f... die stewardess und solche news
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:48 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ziemlich heftig psychisch gestört, die Frau: Es wäre mal an der Zeit, sie zwangsweise zu einer psychiatrischen Behandlung zu verurteilen, da sie ja ganz offensichtlich gestört ist. Eine Geldstrafe wird da nicht viel dran ändern.
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:56 Uhr von MonkyBong
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
OMG: was für ein mensch is das?! was können die armen tiere dafür das die frau so gestört is? würde die das bei mir machen wärse nich weit gekommen. stellt euch mal vor der pilot wird mal der ex .. "flugzeug durch wahnsinnige frau abgestürzt, sie steckte cockpit in brand" xD
Kommentar ansehen
02.02.2011 14:57 Uhr von Fornax
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
was mir sorgen macht: was ist wenn sie einen Piloten als freund hat,
lässt sie dann das ganze Flugzeug abstürzen?
Kommentar ansehen
02.02.2011 15:32 Uhr von dr.b
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der hat doch noch Glück gehabt manch andere Tussi, bringt sich selber Verletzungen bei und geht dann zur Polizei....
Kommentar ansehen
02.02.2011 15:45 Uhr von Actraiser
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und solche frauen sitzen dann demnächst, dank der frauenquote, in irgendwelchen aufsichtsräten?
Kommentar ansehen
02.02.2011 17:04 Uhr von announcer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@W4rh3ad: "Wen interessierts dass sie eine Stewardess ist?"

Antwort:
Die Leute die auf die News klicken. Es könnte sich ja ne heisse Braut dahinter verbergen^^ ;-)
Kommentar ansehen
02.02.2011 19:03 Uhr von HansiHansenHans
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schnipp schnapp pimmel ab: der kann froh sein das die nit was wichtiges abgeschnitten hat...

sachbeschädigung ist ja dann noch gut^^
Kommentar ansehen
02.02.2011 19:18 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dumm eben: Typisch dumme Frau. Denn damit erreicht sie gar nix. Die Tussi ist weg, alles andere ist unwichtig und regelt der Anwalt.
Wer nicht hören will... .
Kommentar ansehen
03.02.2011 01:20 Uhr von jj767
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für gestörte Leute es doch gibt...
Kommentar ansehen
03.02.2011 03:09 Uhr von F.Steinegger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Mich würde mal interessieren, wie lange die schon Stewardess ist. Müssen die nicht eine Sicherheitsüberprüfung machen?

Wenn die vorher schon so aufgefallen ist, dann kann man die doch nicht im Flugverkehr einstellen.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?