02.02.11 08:58 Uhr
 96
 

Tennis: Weltranglisten-Erste Rafael Nadal hat sich bei den Australian Open verletzt

Bei den Australian Open, beim 4:6, 2: 6, 3:6 im Viertelfinale gegen Landsmann David Ferrer, erlitt der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal eine Muskelverletzung im rechten Bein.

Auf seiner Homepage schrieb er, "Die Ärzte rechnen mit einer Pause von zehn Tagen".

Er könnte gerade bis zur Daviscup-Erstrunden-Partie in Belgien, die am 4. bis zum 6. März in Charleroi gespielt wird, einsatzbereit sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Verletzung, Tennis, Australian Open, Rafael Nadal
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne
Tennis/Australian Open: Serena Williams besiegt ihre Schwester Venus im Finale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2011 08:58 Uhr von ringella
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob er bereits in Belgien wieder spielen kann, oder ob er länger ausfällt. Ich wünsche ihm alles gute.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne
Tennis/Australian Open: Serena Williams besiegt ihre Schwester Venus im Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?