31.01.11 18:57 Uhr
 304
 

Wesel: Zollfahnder entdecken 1,8 Millionen Schmuggelzigaretten

Im Kampf gegen den illegalen Zigarettenschmuggel ging Zollfahndern im niederrheinischen Wesel jetzt ein dicker Fisch ins Netz. Sie entdeckten die Zigaretten auf Paletten, die sich in einem Lager beim Weseler Hafen befanden.

Herkunft der Ware sei Russland gewesen. Angekommen seien die Glimmstängel auf einem estländischen Lastwagen.

Drei Personen wurden festgenommen. Der Schaden für die Steuerbehörden belaufen sich auf etwa 350.000 Euro.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Zigarette, Schmuggel, Wesel
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2011 19:15 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch nur: die "Spitze des Eisbergs"..wenn die Regierung das ändern will, muss sie die Zigaretten wieder billiger und damit diese "Geschäfte" unrentabel machen...
Leider macht die Regierung das genaue Gegenteil.
Ähnliches passiert doch beim Benzin in den grenznahen Bundesländern, da tankt man ja auch, wo es am billigsten ist.
Kommentar ansehen
31.01.2011 19:20 Uhr von Saftkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Ich bin zwar kein Raucher. Aber die hohen Tabakpreise veranlassen viele Raucher dazu sich illegale Zigaretten zu kaufen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?