31.01.11 18:07 Uhr
 703
 

Ausbau der A6 hat begonnen

Der erste Spatenstich zum Ausbau der Autobahn 6 ist getan. Zwischen dem Dreieck Kaiserslautern und der Anschlussstelle Kaiserslautern-West wird in den nächsten Jahren die Autobahn auf sechs Spuren erweitert.

Die Kosten für die Arbeiten sollen rund 80 Millionen Euro betragen. Während der Bauarbeiten soll eine Verkehrsführung über vier Fahrtreifen erhalten bleiben. Zusätzlich sollen Lärmschutzwände errichtet werden.

"Mit dem sechsstreifigen Ausbau der A 6 werden nicht nur die Mobilität und die Verkehrssicherheit deutlich verbessert, der Ausbau eröffnet durch die umfangreichen Lärmschutzmaßnahmen auch die Chance die Attraktivität der angrenzenden Wohnlagen von Kaiserslautern zu verbessern", sagte Minister Hering.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Straße, Autobahn, Ausbau, A6
Quelle: www.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2011 23:53 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hachja: Die gute Infrastruktur in Deutschland.

Und an die Grünen:

Ihr fällt Bäume um Windkrafträder zu bauen, also schön ruhig bleiben : p

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?