31.01.11 13:27 Uhr
 704
 

Lady Gaga bald auch mit eigenem Parfum: Duftnote soll Blut und Sperma sein

Die exzentrische Sängerin Lady Gaga möchte bald auch ihr eigenes Parfum auf den Markt bringen und plant eine ganz spezielle Duftnote: Nach Blut und Sperma soll ihr Duft riechen.

Anfang 2012 soll der Gaga-Duft zu kaufen sein, kreieren werden ihn die Parfumeure der Firma Coty.

Bereits in der Vergangenheit gab es diverse sogenannte Anti-Düfte zu kaufen die nach "Garage", Teer" oder "Staub" rochen. Doch die Note Blut und Sperma dürfte neu im Sortiment sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Lady Gaga, Blut, Sperma, Ekel, Parfüm
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2011 13:36 Uhr von Unrealmirakulix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mal was anderes: passt zu ihr, also...

Zudem verkauft sich doch mit ihrem Namen wohl sowieso alles.
Kommentar ansehen
31.01.2011 13:44 Uhr von kingoftf
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
hat sie wohl an ihrem Slip geschnüffelt
Kommentar ansehen
31.01.2011 14:01 Uhr von Subsidycode
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die Firma schon Coty heißt,
dann will ich nicht wissen, was es da noch für exotische Düfte gibt ;o)
Kommentar ansehen
31.01.2011 14:06 Uhr von Seravan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja: warum kaufen wenn man es vom mann umsonst haben kann!!!
klugscheiss ende
Kommentar ansehen
31.01.2011 15:04 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der Hersteller dieer Parüms steht auf der gleiche Stufe wie Lady GaGa, nämlich auf der untersten. Mich würde es nicht wundern, wenn es dann noch Leute gibt, die diesen Scheiß kaufen. Alle auf die gleiche Stufe stellen.
Kommentar ansehen
31.01.2011 16:07 Uhr von Diego85
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich mag Lady Gaga nicht aber ich find die Idee geil. Provokation um jeden Preis. Gefällt mir.
Kommentar ansehen
01.02.2011 15:04 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Ihre Art und Weise ist lange schon abgenutzt und sie völlig uninteressant geworden.
Sie bringt nix neues mehr.

von daher
Kommentar ansehen
05.02.2011 23:19 Uhr von TheDispatcher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ist das jetzt gemeint? Zwei Duftsorten, also ein Herrenduft und ein Damenduft.

Gaga pour homme = Sperma (auch als Aftershave erhältlich),
Gaga pour femme = Mensis

Die Pheromone machen also den Wirkstoff .....

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?