31.01.11 10:38 Uhr
 479
 

Model aus "Fashion & Fame" wurde in Bäckerei entdeckt

Das Foto- und TV-Model Franziska Veith arbeitet in Potsdam in einer Bäckerei. Doch ihre Arbeitskleidung hat einen Fotografen trotzdem nicht abgeschreckt, mit ihr ein Fotoshooting zu machen. Eine Arbeit, die ihr Spaß machte und zu einer Anmeldung auf einer Modelplattform im Internet führte.

Dort wurde sie auch für die Sendung "Fashion & Fame" auf ProSieben entdeckt. Zuvor trat sie unter anderem bereits bei dem Format "taff" auf. Viele Kunden erkennen die hübsche 23-Jährige.

Bei einer Umfrage war sie von den Lesern eines Männermagazins sogar unter den Top 20 der "100 Traumfrauen" gelandet. Model-Kontakte, so Veith, werden bei ihr vor allem über ihre Facebook-Seite geknüpft. Nur für Aktaufnahmen stehe sie nicht zur Verfügung, sagt sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entdeckung, Model, Fashion, Bäckerei, Fame
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2011 11:19 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..und wie ging es: nach dem Fotoshooting weiter..bei den beiden ?...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?