31.01.11 10:15 Uhr
 649
 

Fußball: Bittere Niederlage für Real Madrid gegen CA Osasuna

Eine ebenso unerwartete wie bittere Niederlage wirft die Mannschaft von Jose Mourinho im Titelrennen zurück: Die "Königlichen" unterlagen beim abstiegsgefährdeten CA Osasuna mit 0:1 (0:0). Das Tor des Tages erzielte Javier Camunas in der 62. Minute.

Mesut Özil und Sami Khedira spielten über die volle Distanz, blieben dabei aber ebenso blass wie der Rest der Mannschaft. Lediglich der Schiedsrichter brachte etwas mehr Farbe ins Spiel und verteilte gleich 14 gelbe Karten.

In der Meisterschaft ist der FC Barcelona nunmehr mit sieben Punkten Vorsprung enteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Niederlage, CA Osasuna
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2011 10:31 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Güte So etwas wird es immer mal wieder geben. da muß man nicht gleich in Trauer verfallen..das gibt es auch in der Deutschen Bundesliga...und wenn Real seine Fans behalten will, sollten sie ihre Fehler analysieren und dann "Kopf hoch" ..es gibt Schlimmeres..

Im nächsten Spiel wird alles besser, denn nach dem Spiel ist vor dem Spiel !!
Kommentar ansehen
31.01.2011 11:10 Uhr von PeterLustig2009
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Aber in der deutschen Bundesliga kämpfen nciht nur 2 Mannschaften um die Meisterschaft und in der deutschen Bundesliga gibt es auch keine mannschaft wie Real die denkt sie wären die beste Mannschaft der Welt :)

Naja Real halt, einfach nciht so gut wie Barca :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?