31.01.11 09:12 Uhr
 324
 

Hollywoodstar Johnny Depp kauft sich in Venedig für zehn Millionen Euro ein Haus

Der 47-jährige US-amerikanische Darsteller Johnny Depp kaufte sich nun in Venedig ein Wohnhaus. Depp gab für das Haus circa zehn Millionen Euro aus.

Wie aus dem Lokalblatt "La Nuova Venezia" hervorgeht, soll Depp einen weiteren Interessenten, nämlich einen Prinzen aus Arabien, beim Hauskauf überboten haben.

Der Schauspieler hatte in der italienischen Lagunenstadt wegen den Dreharbeiten zu seinem Hollywood-Film "The Tourist" einige Monate verbracht. Währenddessen scheint sich Depp in Venedig wohl verliebt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Haus, Johnny Depp, Venedig
Quelle: www.sex-up.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp bestreitet Finanzprobleme und Prasserei von zwei Millionen pro Monat
Bankrott steht bevor: Johnny Depp soll zwei Millionen Dollar pro Monat ausgeben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen