31.01.11 08:55 Uhr
 156
 

Statistisches Bundesamt: Deutscher Einzelhandel konnte 2010 Einnahmen steigern

Im letzten Jahr steigerten die Einzelhändler in Deutschland ihre Einnahmen. Im Vorjahresvergleich konnten sie real gesehen 1,2 Prozent mehr umsetzen. Dies geht aus einer Mitteilung des Statistischen Bundesamt hervor.

Der Umsatz war im Einzelhandel nominal gesehen um 2,3 Prozent gestiegen. Allerdings konnten die Einzelhändler dadurch nicht ihre in der Wirtschaftskrise erlittenen Verluste wieder kompensieren.

Im Jahr der Wirtschaftskrise (2009) büßten die Einzelhändler real gesehen 3,1 Prozent ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2010, Inflation, Einzelhandel, Bundesamt, Statistisches Bundesamt
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?