30.01.11 13:48 Uhr
 73
 

Rodel-Weltmeisterschaft: Technisches Problem sorgt für Absage der Team-Staffel

Die Rodel-Weltmeisterschaft in Cesana (Italien) wurde am Sonntag von technischen Problemen bei der Team-Staffel überschattet.

Während des Wettbewerbs öffnete sich das Starttor bei mehreren Startern nicht. Betroffen waren die Teams der Slowakei, Kanada, Russland und auch Deutschland.

Auch beim zweiten Anlauf funktionierte das System nicht, sodass der Wettbewerb abgebrochen wurde. Josef Fendt, der Präsident des Rodel-Weltverbandes, meinte: "Wir machen uns nicht lächerlich. Das Ganze ist ein technisches Problem".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Problem, Team, Staffel, Absage, Weltmeisterschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein
Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LG Heilbronn: Etwa fünf Jahre Haft für Mutter, die Baby umbrachte
USA: Künstliche Befruchtung ermöglicht Vaterschaft eines toten Polizisten
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?