30.01.11 11:33 Uhr
 361
 

Rekordquote für Dschungelcamp-Finale

Der Kölner Fernsehsender RTL verzeichnete für das Finale der Sendung "Das Dschungelcamp" gestern Abend eine Rekordquote. Insgesamt sahen mehr als als 8,9 Millionen Zuschauer die Krönung des neuen Dschungelkönigs.

In der angestrebten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erzielte der Sender eine Einschaltquote von 5,6 Millionen Zuschauer, das sind 49 Prozent.

Damit ist die fünfte Staffel der Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" die erfolgreichste aller Staffeln. "Dschungelkönig" 2011 wurde der Moderator Peer Kusmagk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Quote, Dschungelcamp
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spoiler: Finale von "Westworld" bestätigt Fantheorien
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2011 12:38 Uhr von uhrknall
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Was bleibt den Leuten schon übrig, wenn sie mit normalem Fernsehprogramm hoffnungslos überfordert sind. Und bei zusätzlicher Demenz muss man noch überall und so oft wie möglich an den Ablauf dieser "Show" erinnert werden.

Unterhaltung sieht aber anders aus.

[ nachträglich editiert von uhrknall ]
Kommentar ansehen
30.01.2011 12:59 Uhr von kingoftf
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Unfassbar: MRR hatte doch recht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump provoziert China mit Twitter-Postings
Spoiler: Finale von "Westworld" bestätigt Fantheorien
Italien: Matteo Renzi tritt nach gescheitertem Referendum zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?