30.01.11 10:16 Uhr
 34
 

Eiskunstlauf: Zum Abschluss der EM in Bern gab es einen Doppelsieg für Frankreich

Einen Doppelsieg bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bern konnte Frankreich feiern.

Bei den Herren konnte EM-Neuling Florent Amodio vor seinem Landsmann Brian Joubert gewinnen, auf den dritten Platz kam der Tscheche Tomas Verner.

Mit dem elften Platz musste sich der deutsche Meister Peter Liebers aus Berlin begnügen. Auf den 20. Platz kam der Erfurter Denis Wieczorek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, EM, Bern, Abschluss, Eiskunstlauf
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen