29.01.11 09:30 Uhr
 433
 

"The Hobbit": Peter Jackson im Krankenhaus und Cast-Zuwachs

Nachdem es lange Zeit ungewiss um die Verfilmung "The Hobbit" stand, gab es in den letzten Wochen viele erfreuliche Nachrichten aus der Filmwelt. Nun gab es jedoch einen Rückschlag, als Regisseur Peter Jackson in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Obwohl er mittlerweile wieder genesen ist, will man die Dreharbeiten doch leicht nach hinten verschieben. Neben diesem Dämpfer gibt es aber auch eine erfreuliche Nachricht. Denn Schauspielerin Saoirse Ronan,welche mit Peter Jackson bereits an "In meinem Himmel" gearbeitet hat, reist nach Mittelerde.

Dort übernimmt sie eine noch nicht bekannte Rolle. Mit dem Film "Abbitte", der im Jahr 2007 erschien, war sie bereits bei den Oscars und dem Golden Globe Award nominiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenhaus, Zuwachs, Peter Jackson, The Hobbit, Saoirse Ronan
Quelle: myofb.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2011 09:30 Uhr von MGafri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke, dass der Krankenhausbesuch von Peter Jackson den Film nicht langfristig aufhalten wird, da er sich bereits auf dem Weg der Besserung befindet. Der Cast-Zuwachs von Saoirse Ronan ist zudem eine sehr erfreuliche Nachricht. Ich denke, dass sie als Elbin eine gute Figur abgeben wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?