28.01.11 19:48 Uhr
 157
 

Donauwörth: Diebe klauten Bagger aus einem Kieswerk

Dreiste Diebe haben am heutigen Freitag einen gelben Bagger von einem Kieswerk in Donauwörth gestohlen. Die Täter fuhren mit dem Baufahrzeug von dem Firmengelände und steuerten zunächst in Richtung Donau.

Nach der Überquerung des Donaudamms luden die unbekannten Täter den Bagger auf einen Tieflader und verschwanden mit bisher unbekanntem Ziel.

Die von der Polizei eingeleitete Fahndung nach dem Radlader der Marke Liebherr, Typ L556, verlief bisher ergebnislos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Bagger, Donauwörth, Kies
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?