28.01.11 14:48 Uhr
 1.051
 

Modemarke wirbt mit Schamhaaren

Das trendige Modelabel "American Apparel" ist finanziell angeschlagen, doch aktuell ist die Marke wieder stark im Gespräch.

Grund dafür ist kein neues Sortiment, sondern eine Werbeanzeige, die ein junges Model zeigt. Diese ist mit Pulli und Slip auf dem Boden liegend zu sehen.

Grund für Diskussionsstoff bietet dabei ein pikantes Detail: durch den durchsichtigen Slip, erkennt man die üppige Körperbehaarung des jungen Mädels. Aufmerksamkeit um jeden Preis heißt das Motto der Anzeige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Model, Werbung, Anzeige, Schamhaar, American Apparel
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2011 15:00 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nix üppig - super-durchsichtig! Ist das ganze.
Kommentar ansehen
28.01.2011 15:35 Uhr von anderschd
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
So jung wie die ist, ist sie bestimmt rasiert und das eine Perücke. ;)
Kommentar ansehen
28.01.2011 15:40 Uhr von kingoftf
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Die: muss man in Mehl wenden, um die feuchte Stelle zu finden
Kommentar ansehen
28.01.2011 18:44 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
War vor ein paar tagen im: Bild, und mindestens zwei mal in der SN Newscreator.
Kommentar ansehen
23.02.2011 13:12 Uhr von quade34
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das ist nicht so, es ist ein zufälliger Fleck auf dem Foto.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?