28.01.11 13:29 Uhr
 2.896
 

Fußball: Zu viele Topspiele - FC-Augsburg-Fans boykottieren eigenen Verein

Die Fans des Fußball-Zweitligisten FC Augsburg protestieren gegen zu viele Topspiele ihres eigenen Vereins.

Weil die Deutsche Fußball-Liga DFL mit den TV-Spielen am Montagabend viel Geld verdient, die Fans ihre Mannschaft dadurch aber wegen des späten Zeitpunkts oft nicht unterstützen können, haben die FCA-Fans einen Protestbrief veröffentlicht.

Bei den kommenden drei Topspielen wollen sie in den ersten fünf Minuten schweigen und ihr Team dann erst unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Boykott, FC Augsburg
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2011 13:41 Uhr von ulb-pitty
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Sowie ich das: verstehe, kann die mannschaft dafür Recht wenig...

Es sei denn, die Fans wollen eine schlechte Ausgburger Truppe...
Kommentar ansehen
28.01.2011 13:44 Uhr von HBeene
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also nach meiner Suche ist das Spiel am 20. Spieltag das ERSTE "Top"spiel in dieser Saison!

Dann am 24. Spieltag mal wieder gegen Aue...aber dann gleich danach wieder gegen Düsseldorf!

Und ab 29. Spieltag ist es noch nicht verteilt!

Das macht 3 Topspiele bei 28 Spieltagen...soll ich jetzt mal lachen!?

Das jetzt 2mal hintereinander ein "Top"spiel haben, ist natürlich blöd gemacht von Sport1 (das ist ürigens Bochums 2tes "Top"spiel hintereinander)...aber Hinrunde KEIN Topspiel, ist doch auch was!

Hätten sie Nürnberg geschlagen hätten sie das "Problem" nicht...
Kommentar ansehen
28.01.2011 13:51 Uhr von Der Erleuchter
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Was ist denn das für ne lächerliche Nummer? Sie wollen 5 Min schweigen - besser sie würdens die ganze Zeit - denn aus Fussballfan-Mündern kommt wohl selten was intelligentes.
Kommentar ansehen
28.01.2011 16:07 Uhr von MaoD
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sie wollen 5 minuten schweigen???ich dachte sie hätten keine zeit um das spiel zu besuchen...??
Kommentar ansehen
28.01.2011 17:08 Uhr von GhostDD133
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es sind doch nur 5 - die wollen nur spielen wegen 3 spielen in folge machen die einen aufstand ... lachhaft!!!
die augsburger puppenkisten "fans" sind doch ooch nur 5 - wir und warum da ne schlagzeile zustande kommt ist mir echt schleierhaft...
Kommentar ansehen
28.01.2011 22:13 Uhr von marcometer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
montagspiele: sind schon wirklich unheimlich nervig fuer den fan.
meine eintracht kam ja, gott sei dank, schon lange nicht mehr in den genuss, aber man muss sich wirklich mal vorstellen, dass (zumindest bei der eintracht) immer mindestens 2.000 fans zu JEDEM spiel mitreisen und da ist montags abends 20.15 schon wirklich schei...
die allermeißten fussballfans sind naemlich nicht arbeitslos, mal von ein paar ruhrgebiets und ost mannschaften abgesehen, und muessen somit am montag immer mindestens mal bis 5 arbeiten und dann am dienstag auch wieder ab 8 oder 9.

wohnt man jetzt in augsburg (sehr tiefer sueden) und muss "nur" noch bochum/duisburg usw so ist das schon gar nicht zu schaffen.
also vollkommen anti fan und nur pro vermarktung.
wenn es jetzt allerdings wirklich nur 3 von ~10 spieltagen sind, dann ist das sicher noch hinnehmbar...

trotzdem waere es im sinne der fans nur am wochenende spielen zu lassen.
man muss sich immer vor augen halten, dass die anreise zu auswaertsspielen irgendwie machbar sein muss.
Kommentar ansehen
28.01.2011 22:25 Uhr von Salimob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Erleuchter & Judas II: Es gibt Kommentare, die noch weniger Intelligent sind... Habt ihr dabei vielleicht auch mal an die Auswärtsfans gedacht? Es macht einen großen Unterschied ob Düsseldorf z.B. Sonntag oder Montag nach Augsburg fahren muss. Diese Montagsspiele sind für alle Stadiongänger Gift und absolut überflüssig.

[ nachträglich editiert von Salimob ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?