28.01.11 12:12 Uhr
 593
 

Eurovision Song Contest: Lena hat Angst auf dem letzten Platz zu landen

Lena tritt beim diesjährigen Eurovision Song Contest an, um ihren Titel zu verteidigen. Doch sie plagen offenbar ganz andere Sorgen - sie hat Angst davor Letzte zu werden.

Wörtlich sagte sie: "Mein Ziel für die Titelverteidigung ist es, nicht Letzte zu werden - und ich hoffe, das kriege ich auch irgendwie hin."

Ob sie immer Sängerin bleiben wolle, wisse sie nicht. Auch die Schauspielerei interessiert sie sehr, so Lena. Ihr größter Wunsch sei jedoch ein Bauernhof mit eigenen Hühnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Platz, Song, Lena Meyer-Landrut, Contest
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Panne bei G20-Konzert: Lena Meyer-Landrut rutscht die Bluse runter
Lena Meyer-Landrut besiegt Lena Gercke bei "Schlag den Star"
Lena Meyer-Landrut postet im Nackt-Skandal selbst mysteriöses Privat-Foto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2011 12:17 Uhr von PeterLustig2009
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Na wenns ie wieder so singt wie letztes Jahr wird: sie sich keine Sorgen machen müssen letzter zu werden :)

Ob es ihr allerdings gelingen wird den Titel zu verteidigen, wird man sehen müssen.

Drück ihr auf jeden Fall die Daumen.

Schauspielerei klingt gut. Hat sie sicherlich Talent für und das Aussehen ist ja auch da, von daher
Kommentar ansehen
28.01.2011 12:21 Uhr von anderschd
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Letzter? Das wäre doch mal `ne Freude.
Kommentar ansehen
28.01.2011 12:40 Uhr von 123Wahrheit
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
bin ich eigentlich der einzige der sie nicht mag.
dieses ,,süßes mädchen" getuhe geht einem echt auf den sack.
Kommentar ansehen
28.01.2011 12:44 Uhr von kingoftf
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Lena hat: Angst auf dem letzten Platz zu landen

verdient hätte sie es
Kommentar ansehen
28.01.2011 13:12 Uhr von das kleine krokodil
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Währe ja nicht das erstemal: Also wenn man sich die Grand Prix Geschichte anschaut währe es ja durchaus denkbar, dass so etwas Passiert
1957 http://de.wikipedia.org/... Sieger Corry Brokken 1958 ist sie auf dem geteilten letzem platz http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
28.01.2011 13:40 Uhr von Major_Sepp
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Das: will ich doch mal schwer hoffen!!!

Wer sich mit nichts zufrieden gibt und sich einbildet er hätte 2 mal hintereinander die Chance zu gewinnen hätte es auch nicht anders verdient!
Kommentar ansehen
28.01.2011 15:36 Uhr von backuhra
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich wird sie NICHT letzte: Allein dadurch, weil die Zuschauer entscheiden mit welchen Lied sie antreten soll. Ich denke es wird wieder eine Top Ten Platzierung.

Witzig find ich nur, wie sich gleich wieder die Lena-Neider zu Wort melden. xD Ja Ja alles hassen sie, jubeln dann aber meisten vor der Glotze wenn sie gewinnt. Vergesst aber dann auch nicht rumzumeckern, falls euer "Idol" nicht gewinnt, es auf die Oststaaten zu schieben. Ich liebe einfach die Lena-Neider, unterhaltsamer als das Dschungelcamp, aber gleiche Prinzip : Keiner gucks, alle meckern, extremer Erfolg.

[ nachträglich editiert von backuhra ]
Kommentar ansehen
28.01.2011 16:00 Uhr von Y-U-U-K-I
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich bin kein ´Lena-Neider´, mochte keines ihrer bisherigen Lieder, finde ihre Stimme nervtötend und habe letztes Jahr auch nicht plötzlich doch losgejubelt, als sie gewonnen hat. Ich glaube schon, dass die Chancen, auf dem letzten Platz zu landen sehr hoch sind, das sage ich weder als ´Lena-Fan´, ´Lena-Neider´ oder gar ´Lena-Hasser´. Zwei Mal dieselbe Person funktioniert einfach nicht, zeugt nicht von großem Einfallsreichtum und lässt Deutschland da stehen, als hätten wir keine anderen Sänger, die antreten könnten.

Ich würds jedem anderen gönnen, der in gutem Deutsch (und nicht in Fake-Englisch) singt. ^^

[ nachträglich editiert von Y-U-U-K-I ]
Kommentar ansehen
28.01.2011 17:21 Uhr von backuhra
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Du vergisst aber: dass Lena in GANZ EUROPA extrem beliebt ist. Viele Nationen werden dann wieder denken : AH sie ist wieder da! Und auch wenn dir die Musik nicht gefällt, ändert es nichts daran das Lena die beste Neuentdeckung seit Jahren IST!!!
Kommentar ansehen
28.01.2011 17:27 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Angst Y-U-U-K-I: "Lena-Neider" benutzen die gern als Ausrede. Sie denken, es kann doch nicht sein, dass man diese *piep* mit der *piep* und dem *piep* nicht mag.

Wenn man das Gesagte von denen hören würde, hätte es die gleiche Tonlage wie ihr Idol. Und! Sie stehen alle auf DJ Bobo und DJ Ötzi usw. Weil wenn nicht, würde das ja ihren Neid zeigen.

Bald, ja bald können wir diese Nervensäge vergessen und in den D-Promi Status versetzen

[ nachträglich editiert von anderschd ]
Kommentar ansehen
28.01.2011 17:34 Uhr von Y-U-U-K-I
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ backuhra: Es könnte aber auch genau anders herum sein und die Menschen vor dem Fernseher denken: "Was, die schon wieder? Ich will was NEUES sehen!" - und dann gilt plötzlich jemand anderes als die beste Neuentdeckung überhaupt. Ich gehe ja nicht davon aus, dass sie in den hinteren Rängen sein wird, weil ich sie nicht mag, sondern weil ich es - wenn ich versuche, es neutral zu sehen - durchaus für realistisch halte.

[ nachträglich editiert von Y-U-U-K-I ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Panne bei G20-Konzert: Lena Meyer-Landrut rutscht die Bluse runter
Lena Meyer-Landrut besiegt Lena Gercke bei "Schlag den Star"
Lena Meyer-Landrut postet im Nackt-Skandal selbst mysteriöses Privat-Foto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?