28.01.11 10:59 Uhr
 216
 

Studie: Auch Babys setzen schon Größe mit Überlegenheit gleich

Psychologen an der Harvard-Universität haben mit einer Studie belegen können, dass schon Babys die Größe einer Figur mit Überlegenheit in Verbindung bringen können.

Die Forscher haben Kleinkinder zwischen acht und 16 Monaten beim Schauen eines Trickfilms beobachtet. Dabei haben sie festgestellt, dass die Kinder besonders intensiv und lange erstaunt waren, wenn sich in den Trickfilmen kleinere Figuren gegen größere durchsetzten.

Aus diesem Verhalten leiten die Wissenschaftler nun ab, dass die Kinder mit diesem Ausgang in der Zeichentrickfilmszene nicht gerechnet haben, also zwischen Größe und sozialer Stellung einen Zusammenhang knüpfen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Baby, Psychologie, Größe, Überlegenheit
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko