27.01.11 19:27 Uhr
 110
 

Internationales Wissenschaftler-Team entschlüsselt erstmals das Genom der Orang-Utans

Zum aller ersten Mal hat es ein Team internationaler Wissenschaftler geschafft, das Genom der Orang-Utans zu entschlüsseln.

Diese Menschenaffenart lebt in Indonesien und ist vom Aussterben bedroht.

"Wir haben herausgefunden, dass der durchschnittliche Orang-Utan - genetisch gesprochen - vielfältiger ist als der durchschnittliche Mensch", so einer der Forscher, die an dieser Studie teilgenommen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Team, Wissenschaftler, Genom, Orang-Utan
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?