27.01.11 16:15 Uhr
 15.754
 

Dschungelcamp: Hat Jay Kahn aus Versehen seine schwule Neigung verraten?

Vor einigen Tagen warf "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"-Kandidatin Sarah Knappik Jay vor, dass er in der Medienpräsenz als schwul gelte. Er stritt dies ab (ShortNews berichtete). Zur gestrigen Dschungelprüfung mussten Peer Kusmagk und Thomas Rupprath antreten.

Dabei musste Peer sich umziehen und war untenherum vollständig entblößt. Jay erblickte Peers nackten Hintern und konnte gar nicht mehr die Augen davon lassen. Erst nach einer ganzen Weile, als er merkte, dass er starrt, wendete er seinen Blick ab und schaute auf den Boden.

Doch da der Dschungel-Prüfungsanzug Peer zu eng war, sah man sein bestes Stück durchscheinen. Als Peer daraufhin vor Jay stand und sein bestes Stück zurechtrücken musste, schaute Jay nur entzückt drein und pustete genüsslich seinen Zigarettenqualm aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Dschungelcamp, Jay Khan, Peer Kusmagk, Ich bin ein Star
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2011 16:32 Uhr von nohbgub
 
+12 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.01.2011 17:01 Uhr von TheBearez
 
+31 | -20
 
ANZEIGEN
Pass auf Crushial: Wenn du weiter so einen Scheiß abziehst und hier Tag für Tag solche drecks News einlieferst, wirste iwann noch von der SN Community gelyncht !


Irgendwie zurecht...
Kommentar ansehen
27.01.2011 18:09 Uhr von ballaT
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@r0ck3r: Wahrscheinlich erst ab Montag,da gibt ja wieder Harzfor.
Kommentar ansehen
27.01.2011 19:29 Uhr von xenonatal
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Sijamboi: "1. geht das niemanden einen feuchten Dreck an und 2. wenn er dies geheim halten möchte, hat niemand das Recht ihn gegen seinen Willen zu outen."

Wenn es keinen etwas angehen, und es geheim bleiben soll, dann
sollte mann sich nicht vor einem Millionenpublikum zum Affen machen.
Wer sich in Gefahr begibt kommt darin um.
Wer ins Dschungelcamp geht hat nichts mehr zu verlieren.
Diese Leute sind so tief unten, die können nur gewinnen.
Egal was sie dort machen oder was man dort über sie erfährt.

Ich find es teilweise amüsant, lehrreich und oft auch "traurig".
Kommentar ansehen
27.01.2011 19:42 Uhr von Gimpor
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Aha. Minus.
Nein, ehrlich! Minus!
Mich interessiert es absolut nicht, wer von denen schwul oder Vegetarier ist. Ich weiß ja nicht mal, woher man diese "Prominente" überhaupt kennen muss. Hört einfach auf mit Eurer dummen Werbung für dummes Fernsehen!
Kommentar ansehen
27.01.2011 20:33 Uhr von Essay16v
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwelche konstruktiven Kommentare sind hier nicht in Aussicht, oder? Wenn ihr das Camp nicht mögt, dann lest halt die News darüber nicht und fertig...

Und haltet das Sprachniveau bitte etwas im Rahmen, ist hier ja nicht die Bild-Zeitung!!!
Kommentar ansehen
27.01.2011 20:40 Uhr von Mankerman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwie musste ich bei diesem zurechtgeschnittenen Bild dann doch schmunzeln...^.^
Kommentar ansehen
27.01.2011 22:45 Uhr von derBasti85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die News liest sich wie eine Schwulenlovestory aus der Bravo die von einem Teenager geschrieben wurde...
Kommentar ansehen
28.01.2011 00:45 Uhr von Moriento
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Shortnews ist seltsam geworden: Ich frage mich ob die Leute, denen immer der Hals platzt, nur weil sie eine Nachricht nicht interessiert, auch an Zeitungen schreiben, dass wieder die Hälfte der Nachrichten keinen Bezug zu ihnen hat. Kann man wirklich so Süchtig nach Shortnews sein, dass man keine News ungeklickt lassen kann? Das mag ich ja noch verstehen, sich dann aber über die News beschweren, ist dann schon etwas seltsam. Das gibt es ja nicht nur bei solchen Nachrichten, sondern teilweise auch bei Neuigkeiten aus dem Wissenschaftsbereich *kopfschüttel*.
Kommentar ansehen
28.01.2011 02:23 Uhr von Cherry1989
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man: Also, ich muss jetzt hier mal was an diese ganzen "Möchtergern-Kritiker" loswerden. Wenn euch diese News nicht gefallen, warum lest ihr sie denn dann?? Warum gebt ihr euren Kommentar dazu ab??
Das Short-News eine vollkommen bildungsfreie Internetplattform ist, auf der Menschen, die scheinbar keinen journalistischen Bildungsweg hinlegen konnten , News á la "Lena Meier-Landruth hat gepupst" trotzdem ihre (wie soll ich es nun nennen?) Möchtegern-journalistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen möchten, sollte mittlerweile klar sein.
Und nun? Ihr Menschen, die diese Artikel lest und meint euren Senf dazu geben zu müssen, seit nicht sehr viel gebildeter. Wenn ihr News wollt, an denen ihr nichts auszusetzen habt und die wirklich Themen beinhalten die einen interessieren, dann sucht euch doch einfach eine andere News-Internetplattform. Oder lest mal die Zeitung??
Habt ihr sonst nirgendwo etwas zu sagen, sodass ihr meint hier den Dicken raushängen zu lassen?? Shortnews = niveaulos, uninterssant, unkompetent!!

Achja, bevor jetzt hier heiße Antworten à la "Na du bist doch auch hier und gibst deinen Senf dazu": Jaaa ich habe mich vor Jaaahren mal hier angemeldet, da ich dachte das ganze wäre interessant. Wie gesagt, ich DACHTE es... Nach langer Zeit wollte ich mal schauen ob sich hier was verändert hat, aber NEIN es ist noch viel asozialer geworden als ich es vermutet hätte.

Ciao ciao :-)

[ nachträglich editiert von Cherry1989 ]
Kommentar ansehen
28.01.2011 09:50 Uhr von tomte36
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
GGG..Jay: Wenn er schwul ist aber das Geheimnis wahren möchte,was sein gutes Recht ist, ist auf der anderen Seite das Schauspiel mit Indira das absolut hinter Letzte und er ist selbst Schuld an allen Mutmaßungen,so einfach ist das.
Kommentar ansehen
30.01.2011 03:46 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ TheBearez - uih! Jetzt kommen sogar schon Mord-: drohungen aus der Ecke derjenigen, die ihren scheinbar zu kleinen Penis oder Ego mit Hasstiraden auf diese angeblich so unterschichtige Sendung abladen, um sich selbst zu erhöhen. Wie armselig ist DAS denn bitteschön.
Wenn es Euch auf den sack geht DANN KLICKT DOCH BITTE KEINE NEWS AN, DEREN INHALT SCHON DIE ÜBERSCHRIFT SIGNALISIERT!!!!
Meine Güte! Ich kann Euere dummes und sinnfreies Hass-geseiere nicht mehr lesen!
Und lasst endlich diesen Hass und diese Mordrohungen, ihr Nichtse!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?