27.01.11 15:27 Uhr
 93
 

Starbucks steigert seine Gewinne

Die Kaffeehauskette Starbucks konnte zu Beginn ihres 40. Geburtstagsjahres den Umsatz auf drei Milliarden Dollar erhöhen. Im ersten Geschäftsquartal bedeutet dies einen Zuwachs von acht Prozent. Der Vorjahresgewinn konnte um 44 Prozent auf 347 Millionen Dollar gesteigert werden.

Die Kaffeehauskette möchte den Gewinn im Jahr 2011 um 15 bis 20 Prozent steigern. Starbucks hat weltweit derzeit 17.000 Filialen, die meisten allerdings in den USA.

In den letzten Jahren trennte man sich von unrentablen Standorten und erschloss zusätzlich neue Absatzmärkte. Starbucks-Kaffee kann mittlerweile auch in Supermärkten gekauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Geld, Erfolg, Firma, Kaffee, Starbucks
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Demenzkranker bringt seine Frau um und vergisst Mord
Unfall bei NSU-Eskorte in München: Beate Zschäpe erleidet Gehirnerschütterung
Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?