27.01.11 10:23 Uhr
 719
 

BKA: Britischer Spitzel auch in Deutschland eingesetzt

Wie beim Bundestags-Innenausschuss durch den Chef des Bundeskriminalamtes (BKA), Jörg Ziercke bekannt gegeben wurde, wurden in Deutschland gezielt linke Protestgruppen bespitzelt.

Der verdeckte Ermittler war unter dem Namen "Mark Stone" in ganz Europa im Einsatz. So erhielt er aus dem Bundesland Baden-Württemberg den Auftrag, beim NATO-Gipfel im Jahr 2009 mehr über linke Protestanten zu erfahren.

Nach dieser Bekanntgabe wollen die Linken und Grünen nun eine volle Aufklärung. Es soll offengelegt werden, welche Aufträge es für Stone noch gegeben hat. Es ist nicht auszuschließen, dass Stone linke Anhänger zu Straftaten überredet hatte. Dies wäre auch für ihn Strafbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xyr0x
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Großbritannien, Demonstrant, Spitzel, Bespitzelung
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2011 11:21 Uhr von xyr0x
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die Quelle schreibt über militanten Protestgruppen, linke Aktivisten und mehr :).

Ich glaube die News sind passend.
Kommentar ansehen
27.01.2011 14:51 Uhr von usambara
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?