27.01.11 09:12 Uhr
 684
 

Rotlichtmilieu Hannover: 43-jähriger Mann wurde bei Schießerei in Cafe erschossen

Im Hannover´schen Rotlichtbezirk wurde vergangene Donnerstagnacht eine 43 Jahre alte männliche Person in einem Cafe während eines Schusswechsels niedergestreckt. Der 43-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Laut einer Mitteilung der Polizei hat sich der unter Verdacht stehende Täter etwas später bei der Behörde gestellt. Den aktuellen Erkenntnissen zufolge war der 43-Jährige ins Cafe gekommen, zog umgehend seine Schusswaffe und feuerte mehrmals auf seinen Gegner.

Allerdings verfehlten die Schüsse den gleichfalls 43-jährigen Kontrahenten, woraufhin dieser ebenfalls seine Schusswaffe zog und einige Schüsse auf seinen Gegner abgab. Daraufhin ist das Opfer zusammengebrochen und kurz darauf im Cafe gestorben. Die Ursache der Schießerei ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hannover, Schießerei, Café, Rotlichtmilieu
Quelle: www.sex-up.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2011 09:46 Uhr von CoffeMaker
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Auf ~10 Meter vorbeischießen ist schon eine Meisterleistung.
Kommentar ansehen
27.01.2011 10:05 Uhr von nchcom
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Coffe: mit 10 halbe im Turm kann das schon mal passieren
Kommentar ansehen
27.01.2011 10:27 Uhr von vmaxxer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie "witzig". Der Täter schießt mehrmals daneben und das Opfer hat aber ebenfalls eine Pistole bei mit der er den Täter erschießt. Erinnert mich etwas an Pulp-Fiction.

Nagut, es werden beide Dreck am Stecken gehabt haben. Und das hannoveraner Rotlichgebiet "gehört" afaik den Hells Angels.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?