27.01.11 08:34 Uhr
 996
 

Aufgemotzter Volvo von 1978 mit V8-Motor und Lachgas über 400 PS stark

Die Modellreihe 260 führte Volvo Mitte der 70er-Jahre zusammen mit der Serie 240 ein. Die größeren 260er hatten statt Vierzylindermotoren laufruhigere Sechszylinder. Im Internet wird jetzt ein Volvo 265 (Kombi) mit einem V8-Motor von GM verkauft.

Der 5,7-Liter große 350-Crate-Motor leistet 410 PS. Zusätzlich zum Smallblock installierte der Erbauer des bärenstarken Schweden eine Lachgaseinspritzung.

Laut Verkaufsangebot soll der Klassiker rund 14.000 Euro kosten. Der Volvo steht derzeit allerdings in Hopkins/Minnesota.


WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, PS, Volvo, V8, Lachgas, Vierzylinder, Volvo 265
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2011 10:17 Uhr von team75
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nett: Find das recht interessant. So ein kantiges altes Auto und dann die Leistung. Überraschung im Porsche-Lager :-)
Kommentar ansehen
27.01.2011 10:43 Uhr von weg_isser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sag nur Volvette!!! Der Alte Schwede ist geiler!
Kommentar ansehen
27.01.2011 11:26 Uhr von Liebi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Hinterachse: ansehe, wurde an dem Fahrzeug wohl recht viel verändert.
Kommentar ansehen
27.01.2011 13:21 Uhr von sorrow0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja schon okay aber die Leistung hier ist nicht sonderlich beindruckend, da der Motor gewechselt wurde. Mehr beindruck bin ich von dem Volvo 740 Turbo, welcher über 500PS aus dem B234F durch Turboaufladung holt (2.3l, Original Volvo 740 Motor). Auch der findet sich schnell auf Youtube.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?