27.01.11 07:29 Uhr
 310
 

Firefox 4.0: Die zehnte Beta-Version behebt jetzt viele Fehler

Es ist gerade mal erst zehn Tage her, da veröffentlicht Mozilla die neunte Beta-Version seines neuen Browsers Firefox 4.0. Jetzt haben die Entwickler die zehnte Beta-Version zum Download bereitgestellt.

Diese Version soll den Firefox 4.0 nun in Richtung Release Candidate bringen. Im Browser haben die Entwickler nun viele Fehler beseitigt. Auch wurden unter anderem einige Sachen in punkto Speicherverbrauch und der Stabilität verbessert.

Eine Liste der Veränderungen hat Mozilla veröffentlicht. Im Februar soll die Entwicklung des Browsers dann beendet sein. Allerdings scheuen sich die Entwickler nicht, die finale Veröffentlichung zu verschieben, sollten dann noch Fehler auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Fehler, Beta, Veränderung, Beta-Version, Firefox 4, Firefox 4.0
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?