26.01.11 21:14 Uhr
 226
 

FC Chelsea London: Carlo Ancelotti von einer Frau vom Tribünenplatz vertrieben

Eine resolute Frau hat auf der Tribüne den Trainer vom FC Chelsea London, Carlo Ancelotti, von ihrem Platz verjagt.

Wie die niederländische Zeitung De Telegraaf mitteilt, soll Ancelotti bei einem Spiel der Jugendmannschaft auf dem Tribünenplatz einer Frau gesessen haben, diese hatte ihn dann freundlich aber bestimmt gebeten aufzustehen, denn sie war im Besitz einer rechtmäßigen Platzkarte.

Der Chelsea-Coach machte sofort den Platz frei.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Trainer, FC Chelsea, Carlo Ancelotti
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 21:14 Uhr von ringella
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da hat die Frau aber recht gehabt, denn warum soll sie sich einen anderen Platz suchen? Sie war ja zuerst da!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?