26.01.11 20:38 Uhr
 2.404
 

Anzeichen einer Herzmuskelentzündung richtig deuten

Herzmuskelentzündungen können bei Erwachsenen genauso wie bei Kindern auftreten. Allerdings werden die Anzeichen häufig falsch gedeutet und anderen Krankheiten zugeordnet.

Eine Herzmuskelentzündung folgt häufig einer Viruserkrankung und offenbart sich durch solche Symptome wie nächtliches Schwitzen, ständige Erschöpfung ohne ersichtlichen Grund, Atemnot und Brustschmerzen, manchmal auch Übelkeit und Bauchschmerzen.

Wenn man glaubt, diese Anzeichen bei seinem Kind festzustellen, sollte man umgehend einen Kinderkardiologen aufsuchen, denn so lassen sich Spätschaden vermeiden. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann die Entzündung dauerhaft Folgen haben.


WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Herz, Muskel, Entzündung, Anzeichen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?