26.01.11 16:28 Uhr
 239
 

Köln-Frechen/A4: Vier Verletze nach Verkehrsunfall

Auf der Autobahn 4 kam es heute zu einem schweren Autounfall. In Höhe der Ausfahrt Köln-West verlor eine 20-jährige Fahranfängerin die Kontrolle über ihren Wagen.

Sie und drei weitere Mitinsassen prallten gegen die Mittelleitplanke und überschlugen sich. Ein Fahrfehler soll Ursache des Unglückes gewesen sein.

Einsatzkräfte und Rettungshubschrauber waren an der Bergung beteiligt. Allesamt wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Verletzung, Verkehrsunfall, Hubschrauber, Audi A4
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?