26.01.11 16:12 Uhr
 26.545
 

Wie sich Heidi Klum an McDonald´s rächt

Topmodel Heidi Klum gibt in ihrem neuesten Werbespot für Mascara Ex-Partner McDonald´s eine mit.

Das Werbefilmchen beginnt damit, dass sich Heidi mit der neuen Wimperntusche schminkt und verrät: "Heute habe ich ein heißes Date - mit meinem Mann". Doch dann das überraschende Ende: "Ich liebe es". Genau mit diesem Slogan wirbt seit mehreren Jahren McDonald´s.

Heidi Klum stand fünf Jahre lang für die Fastfood-Kette unter Vertrag. Im vergangenen Jahr verabschiedete sich McDonald´s aber von seinem Werbestar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Munichernie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heidi Klum, Rache, McDonald´s, Werbespot, Wimperntusche
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
"Mehr Brüste, weniger BH": Heidi Klum gibt Tipps zu Dessous
Topmodel Heidi Klum: "Bin wahrscheinlich noch mit 60 oben ohne am Strand"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 16:28 Uhr von Klassenfeind
 
+159 | -3
 
ANZEIGEN
Rache: sieht anders aus..!
Kommentar ansehen
26.01.2011 16:29 Uhr von Gimpor
 
+73 | -5
 
ANZEIGEN
Aha. Minus.
Kommentar ansehen
26.01.2011 16:37 Uhr von hexenwahn
 
+72 | -2
 
ANZEIGEN
Und ich hab: schon gedacht, sie würde jetzt Werbung für B´King machen.
Kommentar ansehen
26.01.2011 16:39 Uhr von JediKnightDE
 
+136 | -6
 
ANZEIGEN
Hmm Beim ersten mal lesen dachte ich: HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ???

Beim zweiten mal lesen dachte ich: HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ???

Beim dritten mal lesen dachte ich: HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ???

Und jetzt klick ich es zu. :D
Kommentar ansehen
26.01.2011 16:41 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+47 | -1
 
ANZEIGEN
wieso rache?
die hat mcces geholfen und praktisch gratis werbung gemacht...
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:02 Uhr von wordbux
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
Heidi Klum: Oh Mann, hoffentlich geht Mc Donald jetzt nicht pleite.
Was für eine Rache ...
Die Klum traut sich aber was.
Ich bin immer noch entsetzt.
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:19 Uhr von Chuzpe87
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Krasse Rache ... wenn Rache so leicht ist, sollte man alle extremen Terrorverbände erst mal einen Werbespot bei McDonalds drehen lassen ... die Rächen sich dann und sind dann mit ihrer Seele im Einklang ... Friede sei mit euch!
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:21 Uhr von mr.ko
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wow: die is ja n richtiger racheengel, nich schlecht so´ne aktion.

[ nachträglich editiert von mr.ko ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:23 Uhr von Krox
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
poa, denen hat sie´s jetzt aber gegeben !
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:27 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Die alte geht doch: Die alte geht doch nur auf den Sack. Man ist über jede Minute froh, in der man ihre Visage nicht auf seim Bildschirm ertrage muss.
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:51 Uhr von Soref
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
War fast geneigt dieser News ein Plus zu verpassen, da es ja inzwischen eine gefühlte Ewigkeit her ist, dass hier mal was anderes zu lesen ist als Dschungelcamp.
Aber da es trotzdem Reis ist -> Minus! ^^

@Gimpor, dich mag ich auch irgendwie. :) Muss jedes mal ein ganz klein wenig schmunzeln wenn ich deinen Kommentar lese. ^^
Kommentar ansehen
26.01.2011 18:17 Uhr von JensGibolde
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
boah voll die rache!! das wird sie bitter bereuen!
Kommentar ansehen
26.01.2011 19:04 Uhr von Habitalimus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Heidi du Tier, die werden den Laden zusperren wegen dir.
Kommentar ansehen
26.01.2011 19:12 Uhr von Achtungsgebietender
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Uuuuuuuh! Pöse, Pöse Rache! Man, was sind das hier eigentlich für Autoren???
Kommentar ansehen
26.01.2011 19:20 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung: Ich bezweifle, dass Heide den Monolog selbst geschrieben hat...
Kommentar ansehen
26.01.2011 20:20 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vergesst: Kidow in Kill Bill vergesst die niedergemetzelten "verrückten 88"

Heidi Klum zeigt wie Rache wirklich funktioniert...

oh je!

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 21:04 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Interessiert nur keinen: "an McDonald´s rächt"

Tja, nur interessierts eben keinen. Genauso wie diese Klum keinen interessiert. Sie ist halt nur ne uninteressante Medientussie, mehr nicht.

"verabschiedete sich McDonald´s aber von seinem Werbestar"

Nö, kein Werbestar, nur ne hässliche, alte Frau mit nem dusseligen Lächeln.
Kommentar ansehen
26.01.2011 21:10 Uhr von Floppy77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Frag mich sowieso, wie die für Fastfood Werbung machen kann, und dann ohne Gewissensbisse zu haben von angehenden Models eine Magersuchtfigur fordert. Aber für genug Kohle würde die wohl auch Werbung für Scheisse machen...
Kommentar ansehen
26.01.2011 22:04 Uhr von nonotz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würd mich nicht wundern wenn der slogan patentiert ist
Kommentar ansehen
27.01.2011 02:40 Uhr von mm74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich welches Unternehmen will so ne fette Sau???
Kommentar ansehen
27.01.2011 09:29 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist und bleibt Werbung für McDonalds auch wenn es in einem fremden Werbespot ist. Da die Tusnelda das - niemals - selber alleine bestimmt, sondern Werbefachleute in Zusammenarbeit mit Anwälten, sieht das doch nach einer Kooperation zwischen McDonalds und ihrem neuen Artikel aus.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
"Mehr Brüste, weniger BH": Heidi Klum gibt Tipps zu Dessous
Topmodel Heidi Klum: "Bin wahrscheinlich noch mit 60 oben ohne am Strand"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?