26.01.11 15:15 Uhr
 63
 

Das Ensemble von Bolschoi bekommt gleich drei Kritikerpreise

Das Tanzensemble vom Bolschoi-Theater hat jetzt bei einer Preisverleihung der Critics´ Circle National Dance Awards in London gleich drei Preise bekommen.

Unter anderem wurden Ivan Vasiliev und Natalia Osipova als beste Tänzer des Jahres ausgezeichnet. Zudem wurde das Ensemble als die beste ausländische Tanztruppe des Jahres geehrt.

Die Zeremonie fand am vergangenen Montag in Sadler´s Wells Theater, London statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Theater, Award, Ensemble, Bolschoi-Theater
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 15:15 Uhr von irving
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist schon interessant:während der Rest der Kultur in Russland den Buch runter rollt (und bevor man anfängt, mich mit Sachen zu bewerfen-ich bin dort geboren, aufgewachsen und sehr häufig zu Besuch), ist der klassische Tanz nach wie vor populär und auf einem sehr guten Niveau.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?