26.01.11 15:12 Uhr
 5.297
 

Tennisspielerin Jekatarina Makarowa muss T-Shirt ausziehen - Werbung ist zu groß

Bei den Australien Open musste die Tennisspielerin Jekatarina Makarowa wieder zurück in die Umkleidekabine und ihr T-Shirt wechseln.

Der Schiedsrichter hatte eine Werbung auf dem Oberteil moniert, das in seinen Augen zu groß war. Maximal zehn Quadratzentimeter groß darf eine Werbung auf der Vorderseite der Kleidung der Sportler sein.

Jekatarina Makarowa kehrte mit einem blütenweißen T-Shirt aus der Kabine zurück, bat aber darum, die Werbung auf den Ärmel nähen lassen zu dürfen - dort ist die Größe nämlich erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verbot, Werbung, Tennis, T-Shirt, Jekatarina Makarowa
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 18:37 Uhr von ProSuite123
 
+39 | -2
 
ANZEIGEN
Toll und ich hab auf ein paar Titten gehofft.
Kommentar ansehen
27.01.2011 12:18 Uhr von RaumSpray
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Foto: Das Foto ist ja mal allererste Sahne XD

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?