26.01.11 14:54 Uhr
 3.288
 

Viele Deutsche leiden unter Arbeitssucht

Laut Expertenmeinung leiden in Deutschland etwa 400.000 Menschen unter Arbeitssucht. Professor Holger Heide von der Universität Bremen definiert das Krankheitsbild mit einer ausgeprägten Leistungs- und Erfolgsfixierung.

Die tägliche Arbeitszeit sei dabei aber nicht ausschlaggebend. Arbeitssüchtige leiden vielmehr unter Kontrollverlust und Entzugserscheinungen. Selbsthilfegruppen und Spezialkliniken können den Betroffenen bei der Überwindung ihrer Sucht helfen.

Der Experte Holger Heide sieht die Arbeitssucht überwiegend in der frühen Kindheit begründet, wenn Kinder mangelnde Zuneigung durch Leistung auszugleichen versuchen. Die Zahl der Betroffenen soll laut Experten in den Jahren 2001 bis 2008 um 80 bis 100 Prozent zugenommen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arbeit, Krankheit, Sucht
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 15:06 Uhr von Aweed
 
+12 | -21
 
ANZEIGEN
ein glück: das es so viele Arbeitswütige gibt danke an euch , deswegen schafe ich bis 12 und verbringe den tag mit fernsehen und schlafen :)
Kommentar ansehen
26.01.2011 15:42 Uhr von Fleischpeitsche
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Was soll man anderes machen in der heutigen Zeit...?!

Kenn da auch einige die so drauf sind... Haben aber durch ihren "Aufwand" auch ausreichend Geld.
Kommentar ansehen
26.01.2011 16:09 Uhr von Jlaebbischer
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
So einen hab ich als Kollegen. Manchmal können solche Leute echt nervig werden.
Kommentar ansehen
27.01.2011 01:45 Uhr von sicness66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Viel": Wir haben ca. 40 Mio Erwerbstätige in Deutschland. Und davon sind 400.000 arbeitssüchtig.

Alle mal den Taschenrechner rausholen und die Erfahrungswerte aus der Prozentrechnung abrufen...
Kommentar ansehen
27.01.2011 09:17 Uhr von Teddy1234
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Aweed: dreistigkeit siegt? So ein asoziales Verhalten kotzt mich an.
Kommentar ansehen
27.01.2011 09:40 Uhr von karmadzong
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@sicness dafür brauchst du einen taschenrechner??

abgefahren....
Kommentar ansehen
27.01.2011 10:13 Uhr von werhamster40kilo
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Arbeitssucht? Kann ich von mir nicht behaupten.
Ich lebe getreu nach dem Garfield-Motto:

"Ich bin fett und faul und stolz darauf."
Kommentar ansehen
27.01.2011 16:26 Uhr von sicness66
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@karmadzong: Die Ironie darfst du behalten :p

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?