26.01.11 11:46 Uhr
 1.442
 

60-Jährige versuchte, 44 iPhone 4 nach Israel zu schmuggeln

Eine 60 Jahre alte Dame hat versucht, insgesamt 44 iPhone 4 von London nach Tel Aviv zu schmuggeln. Der Ganzkörperscanner am Ben-Gurion-Flughafen überführte sie jedoch der Tat.

Zuvor war die Frau den Sicherheitsbeamten des Flughafens aufgefallen, weil sie augenscheinlich Probleme mit dem Laufen hatte. Die 44 Smartphones, die man in ihrer Kleidung und ihren Strümpfen versteckt fand, hatten ein Gesamtgewicht von 60 Kilo.

Der Frau droht nun eine Haft- beziehungsweise Geldstrafe. Die genauen Motive für diesen kuriosen Schmuggelversuch sind bislang unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rivfader
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, iPhone, Flughafen, Schmuggel, iPhone 4
Quelle: www.apfelfon.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 12:19 Uhr von kingmax
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
da freut sich der zoll: dass die beamte bald ein neues iphone erhalten werden...
Kommentar ansehen
26.01.2011 12:43 Uhr von bimmelicous
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: und wie sollen denn 44 iPhones 60 Kilo wiegen?!

Ein iPhone 4 wiegt knappe 140 Gramm. Die Verpackung (sehr klein) vielleicht nochmal 200. Das macht grad mal ca. 15 Kilo...

@Ma4711:

Naja erlaubt heisst nicht, dass die Einfuhr unbegrenzt ist.
Das iPhone ist in Deutschland und den USA auch erlaubt, trotzdem darfst du nur iPhones im Gesamtwert von (ich glaube die Grenze liegt dort gerade) 450 € mitnehmen..

[ nachträglich editiert von bimmelicous ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 12:54 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja da kommt man der Sache schön näher.

Stelle mir das nicht sonderlich bequem vor, 44 Schachteln mit sich rumzuschleppen. Da sind die Handys alleine sicher komfortabler ;)
Kommentar ansehen
26.01.2011 13:14 Uhr von FunkyMonkey
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
44 iPhones in den Socken?? Das hätt ich zu gern gesehn!

Und ja das mit den 60 kilo ist schon seltsam...
Kommentar ansehen
26.01.2011 13:55 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@unky Monkey, Dein Beitrag ist für den A.... Hättest du alle Beiträge gelesen und dazu noch gründlich, wärst du darüber informier, dass es sich um 6 Kilo gehandelt hat und die IPhone 4 am ganzen Körper der dummen Schmugglerinverteilt waren.
Kommentar ansehen
26.01.2011 14:35 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Bei eienr Begrenzung auf 450 € dürfte man ja nichtmal 1 iPhone mitbringen :)
Kommentar ansehen
29.01.2011 23:04 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha Witz komm raus

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?