26.01.11 07:03 Uhr
 7.402
 

Formel 1: Mercedes bestätigt - Michael Schumacher leidet unter "Simulator-Sickness"

Nachdem die niederländische Webseite f1today.nl über Michael Schumacher schrieb, dass er Tests in Simulatoren nur mit gesundheitlichen Einschränkungen durchführen kann, bestätigte dies nun Mercedes.

Der Kerpener habe die Simulator-Krankheit, die ihn jedoch nicht in seiner Arbeit einschränkt. Die Krankheit, die auch unter dem Begriff "Simulator-Sickness" bekannt ist, sei auch für andere Personen, die mit Simulatoren arbeiten, keine Seltenheit.

Die Merkmale dieser Krankheit sind mit denen der See- oder Reisekrankheit zu vergleichen. Man klagt über Schwindel, Erbrechen und Übelkeit. Mercedes gab jedoch bekannt, dass der Kerpener auch keine Nachteile gegenüber anderen Formel 1 Piloten habe, obwohl er nur eingeschränkt den Simulator nutzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Formel 1, Mercedes, Michael Schumacher, Schwindel, Simulator, Übelkeit
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 08:10 Uhr von tinagel
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
hmm: ich glaube er simuliert ;-)
Kommentar ansehen
26.01.2011 08:18 Uhr von Joe_Phoenix
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Er ist auch ohne Simulator eine Legende geworden :)
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:22 Uhr von atrocity
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:25 Uhr von Conner7
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sickness: ich leide bei einigen SN auch an Sickness^^
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:32 Uhr von grandmasterchef
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
In Gamer-Kreisen gibt es sowas auch: Nennt sich "Motion-Sickness".

Bei schlechten Frameraten, Leveldesign, schlechte Ausleuchtung...

Forsaken auf N64 konnte sowas..^^ Aber ansich cooles Spiel.
Oder Shooter wo man nachher den Ausgang nicht findet...
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:44 Uhr von rolf61
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Bei Michael Schumacher: fragt man sich,warum gibt er nicht endlich auf.Er ist einfach schon zu alt.
Kommentar ansehen
26.01.2011 11:00 Uhr von Fr3eZy
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN