26.01.11 06:26 Uhr
 17.761
 

"Dschungelcamp": Jay Khan zeigt unheimliche und gefährliche Seite von sich

Gestern verließ Sarah Knappik das Dschungelcamp von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". In einem vorherigen Konflikt mit Jay Khan sagte sie, dass er "in der Medienwelt als schwul" gelte (ShortNews berichtete).

Jay war seit Anfang der Staffel als ein verbal zurückhaltender und smarter Mann in Erscheinung getreten. Doch nach dem gestrigen Streit, zeigte er plötzlich eine bisher unbekannte, unheimliche und gefährliche Seite.

"Sie weiß nicht, wen sie da fi***! Sie hat keinen blassen Schimmer, wer ich bin", wütete er voller Hass. Auch sagte er, er werde gegen Sarah gerichtlich vorgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Vorwurf, Seite, Dschungelcamp, Sarah Knappik, Jay Khan
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2011 06:52 Uhr von sedy
 
+44 | -33
 
ANZEIGEN
OOOH: GÄNSEHAUT..WIE UNHEIMLICH

dreckssendung.. das geht noch wochen so weiter mit den news
Kommentar ansehen
26.01.2011 06:55 Uhr von rLoBi
 
+12 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2011 07:12 Uhr von CaptainFuture81
 
+20 | -28
 
ANZEIGEN
Wieder: haben tausende Menschen wertvolle Lebenszeit mit "Dschungelcamp" verschwendet!
Kommentar ansehen
26.01.2011 07:14 Uhr von PeterLustig2009
 
+30 | -15
 
ANZEIGEN
@Sedy: 1. Zwingt dich niemand solche News zu lesen :)
2. Da jeden Tag einer geht dauert es nicht mehr so lang
3. Wo hat er denn gesagt dass er gerichtlich gegen sie vorgeht? Er hat gesagt sie weiß nicht mit wem sie sich anlegt und wer hinter ihm steht/
4. Hat Sarah mit dem Verdacht der "scripted Reality" glaub ich nicht so unrecht.
Kommentar ansehen
26.01.2011 07:34 Uhr von RottenApple
 
+18 | -24
 
ANZEIGEN
Diese ganzen Dschungelcamp News gehen mir dick auf´en Sack.
Kommentar ansehen
26.01.2011 08:27 Uhr von z3us-TM
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.01.2011 08:34 Uhr von Wompatz
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@ z2us-TM: 100 % ACK!!!
Kommentar ansehen
26.01.2011 08:48 Uhr von katja22
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Mich wunder ehrlich das RTL Jay nicht rausgeschmissen hat, der hier in der News angeprangerte Satz ging ja noch weiter "...sie weiss garnicht wer alles hinter mir steht, wenn ich rauskomme kann die die Stadt verlassen..." für mich klingt das nach ner handfesten Drohung....
Kommentar ansehen
26.01.2011 08:53 Uhr von miyu
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wundervoll also ehrlich mal. man brauch keine kommentare mit negativen und abwertenden inhalt zu hinterlassen, in der absicht hier ein wenig rumzutrollen und damit die beachtungsskala zu erhöhen. seien wir mal ehrlich. natürlich ist die sendung dumm, natürlich sind die menschen darin dumm. aber es wird trotzdem drüber geschrieben und gelesen damit der mensch seine voyeuristische ader befriedigen kann. also warum darüber aufregen. ganz ehrlich wenn sahra ehrlich gewesen wäre hätte sie gesagt, dass rtl vorher mit nem skript, sowie einem für sie erstellten profil bei ihr war und sie gezwungen hat sich genau so zu verhalten um ihre gage zu bekommen. anders gehts den andren doch auch nicht. es gibt 3 gründe warum die da drin sind.1. aufmerksamkeit, 2. das geld, welches sie allein fürs dabei sein bekommen und 3.weil sie denke somit wieder in eine höhere "promi" kategorie zu rutschen. und naja was daraus geworden ist, sieht man ja... obwohl ich die moderation sehr amüsant finde, wenn sie rtl aufs korn nehmen ("wir hätten die ganze nacht durchsenden können und am programm von rtl hätte sich nichts geändert, soaps, reality tv, etc.")

[ nachträglich editiert von miyu ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:08 Uhr von nohbgub
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
So eine >gute blöde< Sendung (Dschungelcamp) !!!



P.S. Wann ist es endlich 22:15 ???
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:09 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
muss auch zustimmen ich hatte eh schon ein wenig den Verdacht, dass da was geskriptet ist...muss ja nich offiziell von RTL sein, es reicht ja schon aus, wenn der Manager eines ´Stars´ sagt, hey, wenn du da reingehst, waers gut, wenn du das und das da machst...das kommt gut an...

Zu schenken haben weder Sarah noch Jay was...die eine is strohdoof,was gewisse Anschauungen angeht, und merkt es nicht. Kriegt nix gebacken, haelt sich aber fuer die groesste, jammert da von wegen Schauspieler, die auf Knopfdruck heulen und unter den zweien, die da heulen, ist sie die einzige, die es wirklich drauf hat. Naja, aber wehren kann sie sich, wenn man das Verschieben des Brennpunktes und Ablenken auf andere Probleme als Wehren verstehen kann.

Der andere zu zwielichtig, selbst die anderen Dschungelinsassen habens schon bemerkt, dass der nich so viel in die ´Beziehung´ mit Indira steckt. Und als der Vorwurf der gespielten Szene kam, war seine Haltung die eines Laienschauspielers, wie in einer Richtersendung, wo man nich weiss, luegt der oder kann der nur schlecht schauspielern.

Naja und das die anderen da nicht wirklich was zu gesagt haben, obwohl sie vorher auch schon festgestellt haben, dass die Beziehung nicht von beiden Seiten 100%ig akzeptiert wird, sagt auch einiges, denn jeder ist sich selbst der naechste. Das wird heute oder morgen Peer spueren, wenn er gehen muss, dann sind die paar wieder unter sich...

[ nachträglich editiert von derSchmu2.0 ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:17 Uhr von miyu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
prinzip gibt es nichts was rtl nicht skriptet. aber was solls. entweder man schaut es oder nicht. man wird ja heutzutage nicht zum fernsehen gezwungen. ich persönlich schaue rtl manchmal abends nebenbei wenn ich für die uni lerne. das hat so seine vorteile, man muss nicht wirklich aufpassen und es ist nicht so still im raum. und da gestern dr. house kam und das camp im anschluss, hab ich mir die ersten minuten angesehen und ich finde das es sehr arg rüber kommt, dass da jeder nach einem skript arbeitet.
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:26 Uhr von mAdmin
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@peterlustig: zu punkt 3:
wer hinter ihm steht weiß er meistens sicher auch nicht :D
Kommentar ansehen
26.01.2011 09:36 Uhr von DerMaus
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Getroffene Hunde bellen...
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:01 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
es ist eigentlich schon traurig genug, dass es hier überhaupt news darüber gibt. aber noch viel trauriger ist die tatsache, dass es sehr viele shortnews nutzer zu geben scheint, die sich den mist reinziehen und diese sendung auch noch gut finden, was man an den vielen minussen sehen kann, die auf beiträge gegeben werden, die bekunden, dass sie absolut gegen diesen mist sind. an dummheit wird einst die welt zugrunde gehen.
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:32 Uhr von BigNose82
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@miyu: Quelle deiner Mutmaßungen bezüglich Skript, Profil usw.!

Ansonsten: Herzlich willkommen.....TROLL
Kommentar ansehen
26.01.2011 10:53 Uhr von Cifa
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Habs: doch letztens schon geschrieben,es passiert ein Umbruch und alle sind für Sarah.Dummes Unterschichtenfernsehn
Kommentar ansehen
26.01.2011 12:20 Uhr von Klaus Siegfried
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Super Sendung Ich finde die Sengung super.
Ob Jay schwul ist oder nicht, er ist und bleibt mein Fovorit.
Ich rechne ihm das sehr hoch an, wie sachlich er noch geblieben ist bei den ganzen Beschuldigungen in der öffentlichkeit. Ich Glaube von mir, dass ich ausgerastet wäre.
Ein Hoch für Jay
Kommentar ansehen
26.01.2011 12:33 Uhr von ShortComments
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Ich wusste nicht: dass die Zombies, die sich das angucken auch noch intelligent genug sind sich hier anzumelden und Minuse zu verteilen.
Kommentar ansehen
26.01.2011 13:30 Uhr von Klaus Siegfried
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ShortComments du zeigst mit deinem Kommentar das gleiche Niveau von Sarah...

[ nachträglich editiert von Klaus Siegfried ]
Kommentar ansehen
26.01.2011 14:24 Uhr von Gimpor
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Aha, minus.
Kommentar ansehen
26.01.2011 17:50 Uhr von miyu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BigNose82: schonmal etwas über die körpersprache und die vehaltensweisen von menschen gelesen? es gibt mehrere merkmale die ein mensch unbewusst tut und mehrere stimmlagen, sowie arten die sprache zu modullieren wenn er lügt, bzw. "schauspielert". bevor du hier nach beweisen schreist, welche man auf internetseiten finden wird, die allerdings jedoch ebenso wiederlegt werden können (als beispiel: pro und kontra der mondlandung. du findest genauso viele pro argumente wie kontra), solltest du dich mit der menschlichen mimik und gestik auseinandersetzen und wenn du dies getan hast können wir darüber reden. derweil steht meine aussage für meine persönliche meinung, du kannst ihr zustimmen oder sie ablehnen. aber es zwingt dich keiner die selbe zu haben
Kommentar ansehen
26.01.2011 19:31 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sedy - Gottchen, wieder so ein lächerliches spät-: pubertierendes Kind, dass hier seinen Hass auf Unterschichtenprogramme posten muss, um sich selbst zu erheben. Schwanz zu klein, oder Ego? oder beides?

Zitat: "dreckssendung.. das geht noch wochen so weiter mit den news "

Beleidigende Dreckspostings wie Deine nerven hier echt nur noch ab und beleidigen alle, die diese Unterschichtensendungen lieben. Und das geht noch Wochen so. Und dann auch noch die ganzen Fehler. Tipp: die Volkshochschule soll angeblich mit Deutsch-Nachhilfe-Kursen helfen.
Kommentar ansehen
26.01.2011 19:51 Uhr von Yoghurt79
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es nervt einfach das einige wohl nichts besseres zu tun haben, als hier ihrer "waynes", "säcke mit reis" oder ähnliches zu posten...

warum muss man denn etwas anklicken was einen nicht interessiert? ich surf auch nicht auf den seiten von scientology oder ähnlichen rum und beschwere mich ....

und dann noch alle zuschauer als dumm, dämlich oder ähnlich zu betiteln ist einfach nur respektlos und zeugt eher vom niveau und kultur der jeweiligen personen
macht euch mal gedanken, warum ihr euch eure selbstbestätigung unbedingt hier holen müsst...würds mal im wahren leben probieren

ich halte mich für nicht ungebildet und habe einen dementsprechenden freundeskreis, schaue mir trotzdem das dschungelcamp gerne an und spreche darüber mit meinen freunden.

alleinig die bissigen und sarkastischen moderationen von dirk bach und sonja "dingens" sind ...einfach genial....oft genug amüsiert
der rest ist für mich eher nebensächlich, ob gescriptet oder nicht....im dschungel oder im studio...so what
Kommentar ansehen
26.01.2011 21:00 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hat keinen blassen Schimmer, wer ich bin: Jaja, sowas sagen alle Nobodys irgendwann mal. Ist sozusagen ein letztes aufbäumen.
Er ist ein Nix und niemand, vor dem Dschungel und nach dem Dschungel. Hässlich, untalentiert und irgendwie krank im Kopf.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?