25.01.11 20:40 Uhr
 302
 

Kitzingen: Deutsche Fastnachtsmuseum muss schließen

Das Deutsche Fastnachtsmuseum in Kitzingen muss wegen mangelnder Brandschutzvorsorge vorerst geschlossen werden. Grund sind unter anderem fehlende Sprinkleranlagen.

Die Kosten für den nachträglichen Einbau werden schätzungsweise bei 325.000 Euro liegen. Neben einer neuen Sprinkleranlage soll das Museum auch einen Rauchabzug sowie feuerfeste Zwischendecken und Ausstiegsluken für den Brandfall erhalten.

Der Umbau soll zum Jahresende abgeschlossen werden. Mit dem Auslagern der Museumsschätze sollen die Gegenstände in der Umbauphase geschützt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sicherheit, Brand, Schutz, Schließung
Quelle: www.mainpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?